Gainward GTX 570 Dual Fan - leicht nach unten gebogen

Henni961

Lieutenant
Registriert
Aug. 2011
Beiträge
801
Habe da mal eine Frage,
meine GTX 570 Dual Fan ist vorne (zum Festplattenschacht hin) leicht nach unten gebogen. Habe habe mal bemerkt, dass der Lüfter manchmal (aber wirklich selten) irgendwas berührt. :(

Habt ihr eine Idee wie ich die Karte wieder ganz gerade hinbekomme ohne sie irgendwie rausbauen zu müssen?
 
das würde mich auch interessieren, denn genau dieses "problem" ( anführungsstriche, weil ich nicht weiss ob das überhaupt schlimm ist =) ) habe ich auch mit meiner Powercolor HD5770
 
Pappe einer leeren Papierrolle drunter oder mit einer Schnur oben am Gehäuse fest machen
 
Das ist die Schwerkraft und da die Platine nicht besonders steif ist hängt sie bei schwereren Graka-Kühlern eben nach unten durch... Stört eigentlich nicht, mann könnte sie etwas abstützen, muss man aber nicht.
Ich würde nur beim Transport des Towers etwas aufpassen ;)
Wegen dem Schleifen:
Da wird irgend ein Kabel am Lüfter schleifen, da hilft nur suchen oder alle Kabel ordentlich verlegen :)
 
Da ist Kreativität gefragt. Einfach mal in den Baumarkt gehen und eine Stütze basteln. Die meisten Karten haben ja ein Loch am Ende der Karte, dort kann man ein kleines Stützgestänge anbringen. Ich habe das Problem so gelöst. Da am Ende der Grafikkarten ja die Anschlüße sind, habe ich kurzerhand die Kabelleitungen, seitlich am HDD Schacht mit Kabelbinder befestigt, dadurch kann die Grafikkarte nicht mehr durchhängen.
 
habe das mit der pappe gemacht.. ;)

vielen dank für die schnelle antwort.. ;)

auf diese papprolle wäre ich echt nicht gekommen... danke nochmals =)
 
Zuletzt bearbeitet:
kannst du mal ein Foto vorher/nacher reinstellen ?
 
Yes I can :D
 
Zurück
Oben