Gaming Pc für ca 1000€

Gromloc

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
Hallo zusammen ich möchte (muss ;Frau bekommt alten Pc)mir einen neuen Pc bauen er wird hauptsächlich Teso und Rome 2 benutzt werden und in Zukunft vielleicht auch Star citizen.

Ich klau mal bei shizzlez

http://geizhals.de/intel-xeon-e3-123...3-a954057.html

http://geizhals.de/gigabyte-ga-h87-hd3-a948180.html

http://geizhals.de/msi-n770-tf-2gd5-...r-a953297.html

http://geizhals.de/corsair-vengeance...b-a652384.html

http://geizhals.de/fractal-design-de...l-a812617.html

http://geizhals.de/be-quiet-straight...7-a677396.html


http://geizhals.de/thermalright-hr-0...w-a830474.html

http://geizhals.de/lg-electronics-gh...b-a864897.html

http://geizhals.de/plextor-m5s-128gb...s-a820243.html

http://geizhals.de/seagate-barracuda...3-a686480.html

Wert soll auf leisen Betrieb und kurze Ladezeiten gelegt werden in den spielen.
Was mich auch wichtig ist da ich gern den Darthmod spiele das der Pc längere Spielsessions durch hält auf hohe einheitenzahl.
Mein alter Pc fängt meist nach ca 1 std bei Shogun2 mit ruckeln an wenn man in Schlachten die Spielgeschwindigkeit hochdreht.
Meine Frage ist da ich zur zeit nur 180gb gesamt belegt hab (lösch meist alte spiele) ob eine 256gb SSD ausreichen würde.
Budget kann auch etwas erweitert werden auf ca 1200.
Wichtig ist mir auch ein kühler betrieb da wir im Dach geschoss wohnen und es im Sommer sehr heiss wird.
Das fractal gefiel mir auf grund des Staubfilters da mein alter Pc oft einstaubt.

Auch ein passenden Monitor wäre nicht schlecht kann aushalb vom Budget liegen.

Edit: ups vergessen würde es gern bei hardwareversand zusammenbauen lassen weil ich meist probleme hab die kleinen fummligen anschlüsse anzustecken vorallem die fan anschlüsse haben mir probleme bereitet da sie oben neben dem Cpu Lüfter lagen beim alten Pc.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.232
Willkommen im Forum

Das schaut schon mal sehr gut aus. Kommt drauf an wie viel Daten du hast, ob sich ne 256 GB SDD anstatt der HDD lohnt. Leiser wird es, denke die HDD wird das lauteste (im idle) sein.

Zum Monitor: Auflösung? Größe?

Wenn du bei HV bestellst denk dran, das die den Macho nicht einbauen, weil der zu schwer ist.
 

Destillator99

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.252
Brauchen die Spiele wirklich ne GTX 770?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Willkommen im Forum,

Sieht gut aus das kannst du genauso nehmen.

@Nilson
Die HDD wird wie du schon sagst sehr Wahrscheinlich das lauteste sein, aber ich höre meine 7200.14 nur ganz selten und das nur wenn sie wirklich richtig belastet wird.
 

ORBiTAL

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
109
Hi und willkommen!

Also für Deine genannten Spiele und Vorhaben würde ich eine gute GTX 670 wählen (z.B. AMP! oder Jetstream, sind ja gerade deutlich im Preis gefallen, gibt auch 4GB Versionen der 670er). So kannst Du dir noch einen besseren Monitor kaufen. Als visuelle Schnittstelle zum Menschen sollte gerade diese Komponente das höchste "Augenmerk" besitzen ;-) SSD sollte pflicht sein (neue Samsung 840 Evo?!), eine weitere HDD als Datengrab kannst Du ja später mal hinzufügen. Bei RTS Spielen vielleicht einen 27" ? Der DELL Ultrasharp U2713HM könnte eine Wahl sein, hier aber auch ruhig noch mal bei prad.de vorbeischauen und vergleichen! Ansonsten viel Spaß mit Deinem neuen Rechner wenn er kommt ;-)

Grüße
Orbi
 
Zuletzt bearbeitet: (RSF)

Boekki

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
601
also ich hör meine 7200.14 dauerhaft, absolut das lautest teil im PC
Das kann ich auch nicht bestätigen. Sowohl bei mir als auch meinem Bruder hört man andere Bauteile mehr ( Auch den Noiseblocker eloop B12-2 ) wenn sie nicht gerade maximal belastet wird, aber das ist ja immer subjektiv und es wird immer anders empfunden...

Welche Größe würdest du denn gerne haben beim Monitor?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Ich höre sie nur dauernd wenn ich sie weiter oben im Gehäuse eingebaut habe, im untersten und den darüber höre ich sie nur selten.
 

Kyotetsu

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.014
naja ich hab auch kein gedämmtes Gehäuse und die Platte ist auch nicht entkoppelt, aber alle lüfter laufen um die 500 Rpm da hört man die Platte schon zimlich deutlich ;)
 

Gromloc

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
Danke schon mal für die antworten.
Mein derzeitige Monitor ist ein syncmaster 226bw aber der alte meiner frau ist nur 17 zoll sollte deshalb dringend getauscht werden und wenn ich schon Budget Freigabe bekomme will man ja alles auf neusten stand haben:evillol:

Welchen Cpu Kühler verbauen sie denn bei Hwv, denn mein Problem sind enge Gehäuse dank zu grosser hände.

Könnte eine kleinere Cpu noch gehen würde ja 30-40€ freischaufeln für SSD.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.232
Bis 400 Gramm wird verbaut, alle drüber liegt nur bei. Das Fractal R4 hat aber eine Aussparung hinter dem Mainborad. => Zu zweit kann man den auch einbauen, ohne das das Mainboard wieder raus muss.

Ein wenig musst du schon die Grenzen ziehen beim Monitor ;) Von 100 € bis 5000+ € und von 17 Zoll bis 40+ Zoll ist alles dabei.
Langt FullHD? ODer soll es WQHD sein? Oder gar ein 21:9 Monitor?
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.232

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621

Gromloc

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
Ich hätte noch eine frage zu HV dort hatte ich mal eine Anzeige womit ich mit meinem amazon account bezahlen kann.
Nachname oder Vorkasse mach ich nicht gern.
Aber wenn ich mich anmelden geht noch Vorkasse oder Nachname.
 
Top