Gaming PC/Workstation

joker115599

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
233
Grüß Euch ComputerBase-Community,

ich möchte einen neuen PC bauen welcher eine gute Mischung als Gaming-PC und Workstation sein soll.
Arbeitstechnisch sollten Programme wie alles von Adobe, CAD, 4D und sonstige anspruchsvollere Programme ohne Probleme funktionieren.

Spieletechnisch sollten natürlich auch keine Limitierungen vorhanden sein, sprich für die nächsten 2-3 Jahre sollte alles relativ hoch und flüssig in 1080/1440p funktionieren. Momentan spiele ich auf einem 1080p Monitor.

Preisspanne: MAX. 1300.-

Was ich bereits habe:

SSD, RAM

Was ich mir vorgestellt habe:

CPU: i5-6600k
http://geizhals.at/intel-core-i5-6600k-bx80662i56600k-a1290376.html

Grafik: GTX 1070
http://geizhals.at/gainward-geforce-gtx-1070-phoenix-golden-sample-3682-a1456723.html

Mainboard: ASROCK Z170 Extreme 4
http://geizhals.at/asrock-z170-extreme4-90-mxgyj0-a0uayz-a1306610.html

CPU-Kühler: HR-02 Macho
http://geizhals.at/thermalright-hr-02-macho-rev-b-100700726-a1193857.html

Gehäuse: NANOXIA Deep Silence 3
http://geizhals.at/nanoxia-deep-silence-3-schwarz-nxds3b-a1146008.html

BE QUIET! Straigt Power 10 500W
http://geizhals.at/be-quiet-straight-power-10-cm-500w-atx-2-4-e10-cm-500w-bn234-a1165357.html

Festplatte: SEAGATE 2TB
http://geizhals.at/seagate-desktop-hdd-2tb-st2000dm001-a686483.html

Für Vorschläge/Verbesserungen bin ich gerne offen, jedoch beachtet bitte auch wenn man es in Deutschland bei Geizhals unterm Strich zusammenrechnet, das wir weit weg von meiner Preisspanne sind. Jedoch bei uns in Österreicher und bei meinem Händler des Vertrauens sind das SetUp mit CD-Laufwerk ca. 1250.-

Grüße
J0k3r
 

evilbaschdi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.937
zum RAM: bedenke, dass du DDR 4 RAM brauchst, ansonsten sieht das schon recht gut aus.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Wieviel RAM hast du da mit welchen Spezifikationen? Genauso, welche SSD?
 

joker115599

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
233
SSD ist wie gesagt vorhanden und DDR4 @ 3000 meine ich habe ich noch zuhause rumliegen!
Soll ich am Netzteil sparen auch wenn ich davon ausgehen in Zukunft eventuell eine 2. Graka zu verwenden?
 

N30PHY73

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.458
Ich würde mir das mit einer 2. Grafikkarte schenken. Man kauft sich zunächst immer erst die schnellste Einzelkarte, falls es mal wirklich nicht schnell genug ist (für die eigenen Ansprüche). Wenn es dann immer noch nicht reicht, muss wirklich eine zweite Karte rein. Aber dann sind es zwei GTX 1080. Ich würde kein SLI mit GTX 1070/1060 machen.
 

Tokolosh

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
762
Du sparst doch nicht am Netzteil. Das Straight Power 10 500W ist gut, da du ja OC betreiben willst.

SLI lohnt sich nicht..
 

joker115599

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
233
Alles klar, dann bleibe ich dennoch bei der Power 10, OC ist natürlich am Pflichtprogramm

Danke für die Infos!
 
Top