GeForce 8400 GS PCI wird nicht erkannt

k1LLcr4ck

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
13
Mainboard: MSI K9N Neo V3
Grafikkarte: GeForce 8800 GTS PCI-E

Zusätzlich habe ich jetzt noch eine Geforce 8400 GS PCI eingebaut um einen 3. Monitor anzusteuern.

Leider wird diese nicht erkannt - d.h. der Bildschirm bleibt schwarz und im Gerätemanager wird auch nur die 8800 angezeigt.

Im Bios finde ich leider keine Einstellung, dass ich die 8800 als Master und die 8400 als Slave setzen kann.

Wenn ich die 8800 raus nehme, wird jedoch die 8400 angesteuert - aber nicht als eine 8400 erkannt - wenn ich die Nvidia Systemsteuerung öffnen möchte kommt die Meldung das es sich hierbei nicht um eine Nvidia Grafikkarte handelt.

Es ist jedoch definitiv eine Nvidia Karte, um genau zu sein diese hier:
http://www.amazon.de/Club-3D-Edition-Grafikkarte-Speicher/dp/B0030CG4XM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1361547506&sr=8-1

Bin für jeden Tipp zur Lösung meines Problems dankbar ;)
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.875
Is die denn neu? ggf. zurückschicken und gegen eine pcie 1x karte tauschen?
Was hast du für ein OS? Generell muss man eig nix im BIOS dafür einstellen... das is also die Falsche Anlaufstelle... eig nur Einbauen, treiber installieren, go!
 

k1LLcr4ck

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
13
Nein, auf Ebay gekauft... mit Board, Cpu und Ram für 12,50€ :D
Windows 7 Ultimate 64Bit
Problem ist ich hab auf dem Board nur einen PCIe Anschluss, weil ich damals dachte SLI bringt es nicht und deshalb reicht auch ein Board mit nur einem PCIe Anschluss :(
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.875
Achso, na dann kommt natürrlich auch ein Defekt in frage ( ich meine eine Grafikkarte mit PCIe1x (nicht 16x wie normale grafikkarten ;) ) )
 

k1LLcr4ck

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
13
Hmm obwohl das echt komisch ist, da sie ja sozusagen nur ein bisschen funktioniert :freak:
Lol als ich vorher durch die Bedienungsanleitung vom Board geschaut hab, hatte ich mich über diesen PCIe 1x Anschluss gewundert aber mir keine weiteren Gedanken darüber gemacht... aber gut zu wissen das es solche Grafikkarten auch gibt :)
Das Problem hierbei scheint mir aber zu sein, dass es meines Erachtens keine PCI 1x aus der 8er Serie gibt?!
Und wenn ich jetzt eine andere Graka rein baue, z.b. diese hier (spontane Suche als Beispiel)
http://www.amazon.de/ZOTAC-GeForce-GT610-512MB-PCI-E/dp/B0083Y1Z72/ref=sr_1_35?ie=UTF8&qid=1361572413&sr=8-35
bekomme ich doch vermutlich ein Treiber Problem (2 unterschiedliche Treiber)?!?!
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.875
Naja das richtet sich nach deinem Betriebsystem ;-) Aber laut deiner Problembeschreibung würde ich stark auf einen Hardwaredefekt tippen... aber welches OS verwendest du denn?
 

k1LLcr4ck

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
13
Alles klar, werde den Verkäufer auf Ebay mal kontaktieren ob er etwas von einen Defekt wusste :p
Hatte ich oben schon erwähnt, Windows 7 Ultimate 64Bit ;)
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.875
Dann kannst du bezüglich der Grafikkarten lustig mischen ;-) ATI/AMD und Nvidia alles bunt gemischt, unter Vista würden nur grafikkarten EINES herstellers gehen, aber unterschiedliche Generationen
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.159
Unfug. Das geht nicht erst seit Windows 7.

Windows kann schon seit je her mit zig Grafikkarten von verschiedenen Herstellern umgehen. Du kannst auch 5 Karten von 6 verschiedenen Herstellern einbauen. Auch unter Windows 2000. Und ganz im Gegenteil. Probleme bekommst Du eher, wenn beide Karten den selben Treiber nutzen (könnten).

Ja, deine verlinkte Karte kannst Du einbauen und nutzen. Oder die hier:

http://geizhals.de/powercolor_radeon_hd_5450_go_green_pcie_x1_ae5450_512md2-sh_r81blb-pe3_a709450.html
 
Zuletzt bearbeitet:

k1LLcr4ck

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
13
Die wären dann beide besser als meine 8800 oder nicht? - Von den Daten her müssten sie ja eindeutig besser sein, auch wenn man das auf Grund der Größe / Lüfter kaum glauben kann :p
Btw. bin etwas eingerostet im Thema Grafikkarten, was sind die wichtigsten Daten auf die man achten sollte?
Grafikspeicher, Chiptakt, Speichertakt - was ist am "wichtigsten" bzw. aussagekräftigsten?
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.875
Hab doch garnicht gesagt das es erst seit 7 geht? Nur Vista unterstützt es net... ;-)

Mh, glaube das die von der Rohleistung nicht an deine 8800 rankommen, mhh ist schwer abzuschätzen
 
Top