Geforce GT 635M

bomber harris

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
36
Hallo Community,

seit einigen Tagen habe ich Battlefield 3 installiert. Bei dem Start des Spiels treten Probleme auf, die bereits auch bei anderen Leuten aufgetreten sind. Nach langer suche bin ich nach einer Lösung fündig geworden, die das Problem ein für alle mal beheben soll.

Folgendes Problem habe ich:

Beim Start des Spiels bleibt der Bildschirm häufig Schwarz. Durch drücken von ALT+Tab und das wieder zurückkehren, wird plötzlich alles sichtbar. Gleicheres Phänomen im Menü. Die Schriften werden einfach nicht angezeigt, lediglich der Hintergrund. Wieder ALT+Tab gedrückt und schon ist die Schrift wieder da. Jedoch lässt sich nichts anklicken. Ist das Spiel mal gestartet, befindet sich nicht alles im Bildschirm, manche Ecken verschwinden einfach und die HUD ist weg, aber eben nur so lange, bis ich wieder das Spielchen mit ALT+Tab mache. Die Ecken bleiben trotzdem jenseits des Bildschirms.

Lösung war, Bios vom Notebook zu aktualisieren, da durch die Onboard GRAKA und die Nvidia das Spiel nicht so recht weiß, welche GRAKA zuständig ist. Man soll eben im Bootmenü die Nvidia Grafikkarte zu der primären machen. Unter den jetzigen Bedingungen lässt sich aber eine solche Einstellung nicht vornehmen und flashen kann ich Bios auch nicht, da die Angebotene Firmware bei ASUS älter ist als die jetzige.

Was tun?

Danke schon mal!
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.140
Die Bioseinstellungen bei einem Notebook lassen sich so gut wie nie wirklich richtig ändern, weil diese von den Herstellern gelockt sind. Bei OEM Standrechnern ist das übrigens auch so.

Das du ein mögliches Bios nur bei Asus findest, wäre auch richtig, sofern es sich um ein Asus Notebook handelt. Desweiteren, Battlefield 3 auf einer GeForce 635M...puhh...glaube kaum, daß du da über minimalen Details und kleinster Auflösung was rocken wirst...
 

bomber harris

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
36
Dennoch bietet mir der Asus Support eine Version an und ich habe bereits gelesen, dass es so manch Asus-Usern gelungen ist.

Und das BF3 auf meinem Notebook läuft, ich habe es bereits angespielt und es funktioniert definitiv! ;)
Sonst würde ich mir den ganzen Thread sparen!
 
Top