Gehäuse gesucht.

Zoddel

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
239
[GESUCHT] Gamer Gehäuse OHNE Schnickschnack

Hallo Zusammen,

Ich suche ein Gehäuse für folgendes System:

Prozessor: Intel Core i5-2500 Box, LGA1155

Motherboard: ASUS P8H67 Rev 3.0, H67 (B3)

Grafik: Sapphire HD 6950 2GB GDDR5 PCI-Express

Kühler: Scythe Mugen 2 Rev. B

SSD: Crucial RealSSD C300 128GB Retail

RAM: G.Skill RipJaws DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (2x4 GB)

Netzteil: Antec High Current Gamer HCG-520, 520W ATX 2.3

DVD Brenner: ASUS DRW-24B3ST, SATA

Da der Rechner im Einschub von meinem Schreibtisch steht ist Seitenfenster usw nicht von Nöten.
Auch Schnickschnack wie Display, Lüftersteuerung usw benötige ich nicht.

Ziel ist es ein gutes Gehäuse zu finden, was vorzugsweise die Lüfter Vorne, Oben oder Hinten angebracht hat. Von der Seite kann er keine Luft ziehen.

Der Preis sollte dabei nicht merklich die 80€ übersteigen, billiger ist aber gerne gesehen xD
Ursprünglich hatte ich den
im Sinn, aber ich würde gerne die Kosten senken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bloostix

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
739
also ich würde beim Phantom sofort zugreifen, dem Test hier auf CB nach ist es ein Super gehäuse!!!

NZXT Phantom Test

Ich würde dir raten zu überlegen wie lange du denn dein Gehäuse behalten willst. Ich bin nämlich der meinung, dass man bei Teilen die man nicht alle Jahre oder vielleicht 2 Jahre auswechselt auch ein wenig geld ausgeben kann, damit man so richtig was geiles hat! ich würd mir nie ne high end graka kaufen, da die nach 2 jahren nur noch mainstream wenn nicht schon fast low end ist :p aber ein geiles gehäuse bleibt ein geiles Gehäuse, egal wieviel zeit vergeht!

das dumme wäre nur, wenn du oft deinen Geschmack wechseln würdest und immer wieder ein anderes Design gehäuse willst ;)

Naja, aber überdenk das doch mal!!!

am Phantom hast du ein sehr praktisches (einbau/ausbau) sehr leises und sehr geräumiges Gehäuse, ausserdem ist es aus meiner sich auch extrem stylisch :p

so long, ich hoffe dir damit weitergeholfen zu haben!
 

00Zetti

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
700
morgen :D

also für ein big-tower dieser klasse ist der phantom echt ein schnäppchen, zumal es dank der lüftersteuerung auch sehr leise ist. wenn du im preis runtergehst hast du entweder keinen big-tower mehr oder ein qulalitativ schlechters gehäuse(lüfter etc) zumal das design echt geil is ;D
 
Zuletzt bearbeitet:

Zoddel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
239
Also für 50 Euro weniger würde ich folgendes bekommen:

Fractal Design Define R3 schwarz

Was haltet ihr davon?
Und passen dort alle Komponenten hinein?

Den ganzen Schnickschnack an Steuerungen für die Lüfter brauche ich eh nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zoddel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
239
Ist ein Schickes Ding, aber hat wieder Schnickscnack den ich einfach nicht brauche.

Was denkt ihr denn wie ich mit dem Fractal Design Define R3 schwarz fahren würde ?
Und passt dort auch alles hinein ?
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
sollte alles reinpassen an hardware ins fractal
und mit dem machst du alles, nur nix falsch^^
musst dir halt nur bewusst sein das es dank dämmung nicht gerade leicht is
aber dafür hat man auch nicht die porbs mit schwingungen


kurz: wenn die das define r3 gefällt kauf es^^
 

job314403

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.985
Entweder

Fractal Design Define R3

NZXT H2

Ansonsten

Lancool K-Serie 58 / 62
 

Zoddel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
239
Werbebanner
Top