[gelöst] UE4 Spiele beenden beim Start Programme im Hintergrund.

BastianDeLarge

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
558
Heute habe ich mich mit folgendem Fehler rum gequält:

(Ich habe nun selbst die Lösung gefunden und möchte sie hier erfassen, so das andere Suchende vll Hilfe finden. Auch tauchen neue Beiträge relativ schnell bei Google auf somit passt das perfekt.)

1. Problem:

Starte ich ein Spiel welches auf der Unreal Engine 4 basiert, schließen sich willkürlich Programme im Hintergrund.
Zum Beispiel: Teamspeak, Origin, UPlay, Tabs im Firefox stürzen ab - Firefix bleibt aber aktiv....

2. Ablauf:

Ich starte das Spiel ARK - es gibt einen kurzen Roten Bildschirm (1 Sek), man fliegt aus dem TS, sieht in der Taskleiste noch wie bisschen was zugeht. Das Spiel startet normal durch, lässt sich wie gewohnt spielen.

Ich starte das Spiel Conen Exiles - es gibt einen kurzen Grünen Bildschirm (1Sek), man fliegt aus dem TS, sieht in der Taskleiste noch wie bisschen was zugeht. Das Spiel startet normal durch, lässt sich wie gewohnt spielen.

Ich starte PUBG - man fliegt aus dem TS, sieht in der Taskleiste noch wie bisschen was zugeht. Das Spiel startet normal durch, lässt sich wie gewohnt spielen.

3. Lösung:

Vor 1 Tag hatte ich den "Modus für geringe Latenz" aktiviert und wollte ihn ausführlich testen. Auf der Einstellung "Ultra" treten diese Fehler´reporduzierbar auf. Auf "Ein" nicht, auf "Aus" natürlich auch nicht.

Treiber: 441.87 GRD
GPU: MSI GeForce RTX 2080 Gaming X Trio (OC oder Standard Werte machten keinen Unterschied)
Rest: Steht in der Signatur, bei der Natur dieses Problems erspare ich mir das Aufzählen.

Andere Spiele waren davon nicht betroffen.

Ich hoffe es ärgert sich niemand weiter rum damit.

Bye

:)
 
Zuletzt bearbeitet:

xdave78

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.396
Also ich spiele auch sehr häufig UE4 Spiele (ARK, ATLAS, CONAN) und hab das noch nie gehabt, dass sich irgendwas schließen würde. Zwar nutze ich schon seit dröflfzig Jahren kein Teamspeak mehr sondern Discord aber vielleicht liegt es eher daran...oder an der Kombination.
 

BastianDeLarge

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
558
Die Lösung bei mir steht ja oben.

War der Modus für geringe Latenz @ Ultra.

Lies sich auch ohne Teamspeak etc wunderbar reproduzieren.

Ansonsten hatte ich sowas auch nie.
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.854
Steht im neuen Nvidia Treiber übrigens bei bekannte Probleme dabei. Das Problem existiert aber schon seit ca. 3-4 Monaten. Nvidia ist nur mal wieder sehr langsam bei so Sachen. Hat übrigens nichts mit UE sondern mit Battleeye zu tun. Insofern mit jedem Spiel, welches das nutzt. Bei Tarkov mit der Unity Engine passiert das z.B. dementsprechend auch.
 

BastianDeLarge

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
558
Danke für diesen tollen Hinweis.
Da ich bei der Fehlersuche als erstes das rückgängig gemacht habe was ich selber verändert habe war ich noch nicht so weit die bekannten Fehler zu prüfen und auch den Treiber neu zu installieren usw...

Schön das es jetzt hier steht.

441.87 Windows 10 Issues:

...
[Battleye][Low-Latency Mode]:
Background apps may close when launching some BattlEye games with Low-Latency mode set to Ultra.
...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top