gemoddedtes bios 1 auf 6950 ergibt bluescreens

brb101

Ensign
Registriert
Sep. 2008
Beiträge
238
wie der titel schon sagt habe ich versucht meine 6950 rev 1.0 (gekauft dez 2010) ddie shader freizuschalten. habe alles so gemacht wie hier im forum beschrieben bekomme aber nach dem startbildschirm einen bluesscreen.
ist es denoch irgendwie möglich das bios 1 noch zu retten um es gegebenenfalls nochmal zu versuchen oder ist es hinüber?
mfg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Überflüssige Satzzeichen entfernt.)
Dafür hättest Du jetzt wirklich nicht nochmal einen Thread öffnen müsssen!
Gibt genug Threads die alle Deine Fragen beantworten - bitte vorher die Suchfunktion nutzen!

Hier findest Du alle Deine Antworten:
https://www.computerbase.de/forum/threads/radeon-hd-6950-zu-radeon-hd-6970-freigeschaltet.834159/
https://www.computerbase.de/forum/threads/amd-radeon-hd-6900-modifizierung-leicht-gemacht.857811/

Kurzfassung:
- Nein, Deine Karte ist nicht hinüber, Dein Bios auch nicht
- ja, vermutlich lässt es sich flashen, wenn Du eine so alte Karte hast
Vorgehnsweise:
- Lad Dir den RBE und schau nach, ob Du im Reiter "Additional Features" ein Häkchen bei "unlock 6950 -> 6970 setzen kannst
- Original-Bios hast Du hoffentlich gesichert?
- Bios mit dem RBE ändern und speichern
- diese Version dann flashen (da gibt es mehrere Möglichkeiten, alle im Thread beschrieben)
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben