Gespeicherte Drahtlosnetzwerke werden automatisch gelöscht

kyodu

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
31
Hallo,
Ich habe folgenden Wlan Stick:http://www.amazon.de/EDIMAX-EW-7811UN-Wireless-Adapter-IEEE802-11b/dp/B003MTTJOY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1378545645&sr=8-1
Da mein Fritz stick nicht mehr funktioniert benutze ich nun diesen welchen ich ursprünglich für meinen raspberry pi gekauft hatte.
Nun habe ich aber ein Problem alle Netzwerke in die ich eintrete werden beim neustart gelöscht. Deswegen muss ich jedes mal nach dem neustarten meines Rechners den Wlan Key eingeben kein Beinbruch aber auf dauer sehr nervig. Bei Drahtlose Netzwerke verwallten wird mein Wlan angezeigt und scheint gespeichert zu sein nach einem Neustart ist dieser Eintrag nicht mehr da. Ich habe den Haken gesetzt zum automatischen Verbinden daran liegt es nicht. Mit anderen Wlan sticks habe ich das Problem nicht. Hat jemand eine Idee?
 

dup

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.634
Fehlerhafter Treiber? Nach Treiber Update schauen bzw. die Windows eigenen Treiber verwenden, falls vorhanden. Wenn du die schon verwendest, nach Herstellertreibern suchen.
 

kyodu

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
31
Ohne Hersteller Treiber hat der stick nicht funktioniert.
 

dup

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.634
Und einen anderen (älter oder neuer) gibt es nicht?
 
Top