News GEZ-Gebühren für Geldautomaten ab 2007

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.425
#1
Das neue Rundfunkgebührengesetz tritt ab dem 1. Januar 2007 in Kraft und scheint weitere Kreise zu ziehen als bisher vermutet: Nicht nur der heimische PC ist von der Gebühr betroffen, so er denn über einen Internetanschluss verfügt, auch die 50.000 deutschen Geldautomaten sind nunmehr belastet.

Zur News: GEZ-Gebühren für Geldautomaten ab 2007
 

p1n0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
381
#2
sicher, der Kunde solls wohl wieder blechen^^ :(
GEZ ist das beste Beispiel für unseren verkommenen BürokratenStaat :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

heilmaenner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
399
#8
LOOOOOOOL!

Vielleicht fällt durch diese Umstände einem breiteren Publikum endlich auf, wie unsinnig die Rundfunkgebühren sind und mit welchen Mafia-Methoden die GEZ arbeitet.
Außerdem beruht der Rundfunkgebührenstaatsvertrag auf einem Vertrag aus dem Jahr 1971 (!). Das sich in der zwischenzeit doch einiges geändert hat, müsste doch Anlass genug sein, endlich über eine Abschaffung nachzudenken!

Kauft euch dieses Buch - hat mir sehr geholfen (und Geld gespart :p)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.190
#9
Und wo steht das die GEZ diese Gebühren definitiv von den Banken verlangen wird?
Was rein "theoretisch" möglich wäre ist doch wohl immer noch das eine, was aber tatsächlich dann daraus wird immer noch das andere. Aber hauptsache sich mal wieder um "evtl." heiße Luft das Maul fusselig geredet. ;)
 

Muffin888

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
70
#10
Das ist ja wirklich ein Starkes stück das die sich da leisten eine echte unverschämtheit.

Aber es hat auch etwas Positives:

Je dreister sie werden desto eher wird die GEZ abgeschaft, irgendwann reichts den Leuten dann nähmlich auch, mir sowieso schon lange!

Mal ganz davon abgesehen das Banken das sicher nicht begrüßen werden und da Banken über großes Kapital verfügen und somit Macht werden sie evtl. ihren Einfluss geltend machen und die GEZ zu fall bringen, naja aber vielleicht ist das auch nur Wunschdenken :)

Gruß
 

Jevi

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
875
#11
Tut mir leid, aber hört den die Sch**** je wieder auf? Hab den Eindruck, dass die vor langer Weile nicht wissen was die tun sollen. Langsam wird die Sache zu einem hirnlosen Projekt, dem jeder Sinn und Logik fehlt.
Wird mich nicht wundern wenn man plötzlich Gebühren zahlen muss dafür, dass es die GEZ überhaupt gibt.
Es ist wirklich nur eine Frage der Zeit bis die Deutschen aus eigenem Land flüchten da das System zu blöde wird. Allein schon England ist viel attraktiver, da es dort vieles viel einfacher ohne Papierkram geht.
 

baka

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.823
#12
alle wege werden versucht, hauptsache geld LoL

was denken die leute dort?

frag mich ob sie überhaupt denken können?!?
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6
#13
Die machen sich immer weiter lächerlich.
Diese Begründung..."Geräte zum Empfang von Radio und TV Sendungen" bei Geldautomaten...
Warum stoppt die niemand?
 
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
147
#14
Hier wird natürlich etwas übertrieben.

Da die GEZ Gebühr ja pro Betriebsstätte fällig wird, ist der Geldautomat in vielen, wenn nicht sogar den meisten Fällen schon abgedeckt.

Interressant wird es für Geldautomaten, die abseits einer Filiale stehen.
Wahrscheinlich gelten sie nicht als Betriebsstätte und es werden gar keine
Gebühren fällig.

Ich mag das neue Gesetz auch nicht, aber mit so einem untersten Bildzeitungsniveau hier Stimmung machen: Pfui!
 
Zuletzt bearbeitet:

PARA

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
768
#15
Also jetzt wirds wirklich krank. Die kriegen den Hals wohl nicht voll genug. Aber wie schon gesagt wurde: DAS IST DEUTSCHLAND!
 

X-Ray3

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.527
#16
Das ist echt nur noch zum tot lachen hier...
*zahlenmachtspaß*
 
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3
#17
Was ist das denn wieder für ein BULLSHIT den diese Beamten-Bürokraten verbocken?

Puh, da sieht man mal wieder, wo diese "Wesen" Leben. Es ist wirklich traurig... :-(((

GEZ ist doch der letzte ...........
 

HansWurst29

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
32
#19
Lächerlicher geht's wohl kaum noch. Abschaffen, weg mit der GEZ.

Bei solchen News wird man ja fast schon dazu gezwungen alle Zahlungen an den Verein aus Prinzip schon einzustellen.
 
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
222
#20
Also ich arbeite bei einem Geldinstitut (das mit dem roten "S" :D ) und ich kann sagen, dass unsere Geldautomaten nicht übers Internet (sprich DSL) angebunden sind, sondern eine gemietete Standleitung von Versatel haben.

Na ich bin mal gespannt, was das in unserem Hause noch gibt:lol:

Edit: @Muffin Kommt drauf an, gibt mehrere Logos :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top