GF2MX 200 Problem

polytoxx

Newbie
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4
Hilfe!! Habe ein problem mit meiner GF2MX 200, jedesmal wen ich irgend ein 3D Game starte kehrt der rechner wieder zum standart- Desktop zuruck nachdem er kurz geladen und gestartet habe.. Habe schon diverse Treiber versucht und einige Games noch mal neu installiert.. Kein Plan mehr was das sein kann.. Brauche hilfe..
 

MaOaM

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.322
Seit wann tritt das Problem denn auf? Hast du die Karte neu? Oder den ganzen Rechner? Oder hast du irgendwas verändert? Außerdem wäre es auch mal interessant zu wissen was das für ein PC ist. Dann können wir besser helfen ;)
 

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
kann auch einfach sein dass das spiel zu hohe anforderungen hat oder einfach einen bug.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Ist die GraKa passiv gekühlt (sind afaik viele 2MX200). Schau mal, ob der Kühlkörper zugestaubt ist und das gute Stück überhitzt. Außerdem: Treiber und DirectX richtig installiert? Geht es bei niedrigeren Settings - die Karte ist ja nicht gerade ein Leistungswunder; gemessen an heutigen Anforderungen?
 

Phili

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
267
Installier auch mal die aktuellsten patches fürs Spiel.
Ich hatte das Problem auch einmal, ist deine CPU oder Ram übertaktet, mehr Vcore hat bei mir geholfen.
MfG
Phili
 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Evtl. auch mal anderen Treiber ausprobieren.
 

Ken

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
111
Zitat von Holodan:
Evtl. auch mal anderen Treiber ausprobieren.
Ja und zwar möglichst uralt-Treiber, für die GraKa wird eh nix mehr verbessert. Mit den neuen hab ich auf den GF2MX bzw. 4MX immer Probleme:
71.xx startet schwarz und bleibt da
66.xx hat oft Bildfehler
61.xx auch schwarz
der 56.xx geht meistens brauchbar
aber so ein 3x.xxer tuts dann auch :)
 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Der 42.01er lief bei meiner Geforce 2 MX400 immer sehr gut. Hatte damit die besten Ergebnisse in Leistung und Stabilität. :daumen:
 

Benji18

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.981
die frage wäre eigentlich wieso spielst du noch mit einer Gf 2mx ?
 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Warum denn nicht? :rolleyes:

Ich denke nicht, dass man sich bei einem Problem mit einem Produkt auf den Rat verlassen sollte einfach etwas neueres zu kaufen. Btw. Ich habe 6 Monate Call of Duty mit ner GF2MX gezockt. :rolleyes:
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
769
Zitat von Holodan:
Warum denn nicht? :rolleyes:

Ich denke nicht, dass man sich bei einem Problem mit einem Produkt auf den Rat verlassen sollte einfach etwas neueres zu kaufen. Btw. Ich habe 6 Monate Call of Duty mit ner GF2MX gezockt. :rolleyes:
jo ich auch !
das waren Zeiten :lol:

aber ich hatte mit meiner passiv-gekühlten GF2MX nie irgendwelche Probs und auch alle Treiber leifen super (okay die höchsten die ich hatte war die 4x.xxer Reihe)
 

DigitalD

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
512
na ob sich der ganze aufwand lohnt bei der grafikkarte... spar dir lieber zeit und stress und kauf dir mal ne neue ;)
wird echt zeit :D
 

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Was ist denn daran ein Aufwand sich den Detonator 42.01 runter zu laden? :o
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
@Benji18 & DigitalD: Toll, dass ihr offensichtlich einen Goldesel daheim haltet. Freut euch drüber und erspart uns solche völlig sinnfreien Posts!:grr:

An Treibern würde ich ebenfalls einen offiziellen aus der 30er oder 40er-Reihe empfehlen, wenn die Games damit laufen.
Sollte die Karte tatsächlich zu heiß werden, kannst du einfach einen alten 80er-Lüfter drunterklatschen.
 

polytoxx

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4
Also es handelt sich um einen 1300 AMD, 768MB RAM, XP als betriebssystem.
Habe schon mehrere treiber ausprobiert aber immer das selbe problem, lade mir jetzt den 42.01 runter wenn ich ihn finde und versuchs dann noch mal...
Kann es evtl. sein das mein arbeitsspeicher spinnt??
 

Schrotti

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.533

[sauba]

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.305
@ b-runner
Sicher das der Kühlkörper groß genug ist für einen 80er? Hatte die Karte auch früher und würde sagen, da passt maximal ein 40er drauf! Kann aber auch sein dass mich meine Erinnerung täuscht ;).
 

polytoxx

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4
Zitat von NoMoreNoobs:
@ b-runner
Sicher das der Kühlkörper groß genug ist für einen 80er? Hatte die Karte auch früher und würde sagen, da passt maximal ein 40er drauf! Kann aber auch sein dass mich meine Erinnerung täuscht ;).
Danke erst mal für die vielen tips...
Habe jetzt den 42.01 ausprobiert, funzt aber auch nicht so wirklich, sah erst gut aus aber nach zwanzig minuten wieder aus (springt zurück auf desktop). Arbeitsspeicher habe ich getauscht, kann es also auch nicht sein... Wie hoch darf die Temperatur sein und wie lese ich die von der graka aus?? Das Game mit dem ich es ausprobiere ist übrigends NFS HP2.
Höff mir kann da noch jemand helfen...
 

Bates83

Commander
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.076
Das Spiel läuft schonmal, das ist doch ein Anfang. Die 4x.xx Treiber hätte ich dir auch empfohlen, die haben noch eine richtige Unterstützung für eine so alte Karte. Dann würde ich nochmal die neuste DirectX 9.0c Version installieren und den neusten Patch vom Hersteller einspielen.

Die Graka hat imho keinen Temperatursensor, du kannst also nur den Fingertest machen: Finger im laufenden Betrieb auf den Kühlkörper.
 

polytoxx

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4
Also ziemlich heis ist das ding schon, habe jetzt nen alten lüfter mit drunter gebastelt, bringt aber auch net viel... schmiert nach ein paar minuten immer noch ab, das spiel läüft bei nem kollegen einwandfrei ( fast der selbe rechner wie meiner) und ist ein original, muss also eigentlich laufen, dacht mir das ist zum testen o.k... weis langsam echt nicht mehr weiter, muss doch ne lösung geben ohne gleich ne neue graka zu kaufen...
 
Top