Gigabyte 7950 keine Spannungserhöhung möglich

substancer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
115
Hallo,

habe heute meine HD 7950 von Gigabyte erhalten.
Leider musste ich feststellen, dass sich die Spannung nicht erhöhen lässt.
Gibt es eine Möglichkeit diese noch irgendwie zu erhöhen, oder wurd das jetzt alles komplett gesperrt?
Habe außerdem Standardmäßig schon 1 GHz Core Takt, statt der angegebenen 900 MHz.
Beim Übertakten schaltet sich auch bei mir der ganze PC kurz ab... liegt das am Netzteil? (ist dieses http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1912094_-green-power-lc6650gp3-v2-3-650w-lc-power.html )


Gruß

Sub
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
abschalten sollte es sich wohl eher nicht, wenn die spannung gelocked ist. Lass mal FurMark durchlaufen. Wenn der Rechner dann abschmiert, hat das NT nicht genug saft! ;)
 

derius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.093
spannungsabfall bei erhöhtem takt - solltest wenn dann mal die Voltzahl hoch drehen ;)
 

Darius M.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
351
Wie hast du festgestellt, dass du die Spannung nicht erhöhen kannst?

Hast du den MSI Afterburner ausprobiert? Falls ja, hast du dort in den Optionen auch die Spanngungseinstellung aktiviert?
 

legendan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
314
Teste mal mit verschiedenen Tools wie Afterburner, Trixx, ASUS GPU Tweak.

Ich kann alle bis auf den Afterburner benutzen, aber auch erst nachdem ich meine Karte geflasht habe.
 

zakuma

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.234
Hatte bis heute auch ein lc Power 550w drin hat sich bei mir seit der 7950 auch gerne verabschiedet heute kam mein sea sonic gibt series 550w an und siehe da Spannung kann ich nicht ändern aber core ckock liegt bei 1,1ghz und keine Probleme CPU liegt bei 4 GHz
 
Top