GigaByte GA-870A-UD3 - erkennt im Bios keine Tastatur

Myamond

Newbie
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
5
GigaByte GA-Z68XP-UD4 - erkennt im Bios keine Tastatur

Hallo zusammen,

ich habe mir ein neues Mainboard (GA-Z68XP-UD4) zugelegt, Was allerdings da ich meinen alten intel i7 3770 weiterverwenden wollte einen alten 1155 Sockel haben musste. Nun habe ich alles wieder zusammengebaut und angeschlossen.

Allerdings komme ich bis zum Boot-Screen und da steht dann. Mit ent würde man ins BIOS kommen oder mit F12 zur Bootauswahl.
Ich kann jedoch nichts drücken, da meine USB-Tastatur nicht erkannt/aktiviert wird. Egal an welchem USB-Port. Die Maus und Festplatten funktionieren an egal welchen Port.

Da dachte ich mir ich versuchs mal mit ner uralten PS/2 Tastatur und schwups geht auch nicht an...

Kann das sein, das das Board was gegen Tastaturen hat? Die USB-Ports funktionieren ja eigentlich...

Für Hilfe wäre ich im Moment sehr dankbar
 
Zuletzt bearbeitet:

Joe Walker

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
579
Das von dir angegebene Mainboard ist ein AMD Board du hast ein Intel Prozessor. Ist die Mainboardbezeichnung richtig ?
 

rg88

Banned
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
24.673
CMOS-Batterie raus.

Ansonsten mal nüchtern probieren? (Zumindest liest sich der Post so) Das Mainboard ist auch sicherlich nicht für deine CPU geeignet :rolleyes:
 

Myamond

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
5
Habe bereits mehrmals das Mainboard resettet hat, hat an dem Problem jedoch nichts geändert.
 

Joe Walker

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
579
Ich gehe davon aus das du ein Bios Update brauchst, da es ein Sandy Bridge Board ist und du ein Ivy Bridge Prozessor hast. Das Board muss mindestens BIOS Version F10 haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Myamond

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
5
Dafür entschuldige ich mich habe die Bezeichnung des Mainboards durch die korrekte ersetzt.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.564
Ist schon ein System installiert wo die Tastatur erkannt wird und eben auch Maus und Festplatten? Da scheinst du dir ja sicher zu sein das die funktionieren, aber ohne System kannst du doch nicht sagen das die funktionieren, nur weil die evtl nur Strom bekommen und leuchten.
 

Myamond

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
5
Das ist wohl korrekt. Ich kann nur sagen, dass alle USB Anschlüsse Strom bekommen und das Keyboard sobald man es einsteckt kurz aufleuchtet (nur beim alten Maus und Tastatur Abschluss)
 

rg88

Banned
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
24.673
PS2 Tastaturen müssen VOR dem einschalten eingesteckt werden, da diese nicht Hotplug-fähig sind.

Wäre übrigens sehr wünschenswert, wenn du deine Beiträge vor dem Absenden nochmal durchliest. Das ist ja schrecklich zu lesen.
 

Myamond

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
5
Habe die PS2 Tastatur bereits vor dem Start eingesteckt, daran kann es also nicht liegen.
 
Top