Gleitsinus / Sinesweep

Ömerich

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Wo bekomm ich sowas her?

Ich hab schon im Forum und länger bei Google gesucht aber nix gefunden...

so von 20 - 20k Hertz hätt ich mir gedacht.


thx schonmal
 
K

Konsolenhasser

Gast
such mal bei google nach test tone generator damit kannst du solche sweeps machen glaub ich.
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
thx des prog schaut mal sehr gut aus

:)
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
blos so zum hören was die lautsprecher hergeben und was das gehör mitmacht ob ich schon geschädigt bin durch ohrhöhrer-konsum
 

Morgoth

Captain
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.889
Dann solltest Du etwas vorsichtig sein. Ein Sweep enthält eine Menge Energie, und ein linearer Sweep (die Frequenz steigt linear mit der Zeit an) den größten Teil davon im Hochton. Ein Hochtöner ist damit schnell vernichtet, wenn man die Lautstärke nicht im Zaum hält (die erscheint einem im Bass nämlich viel zu leise).

Wenn der "test tone generator" es hergibt dann solltest Du erstmal mit logarithmischen Sweeps experimentieren (logarithmisch, weil die Frequenz exponentiell mit der Zeit ansteigt; warum das deswegen logarithmischer Sweep heißt erkläre ich jetzt _nicht_). Die haben normalerweise ein rosa Spektrum, das ein wenig schonender für Lautsprecher ist.

Es soll nicht unerwähnt bleiben dass nur ein kleines bisschen Signalverarbeitung dazu nötig ist, auch einem linearen Sweep ein rosa Spektrum anzuerziehen und umgekehrt einem logarithmischen Sweep ein weißes Spektrum zu verpassen. Die wenigsten mir bekannten Programme nutzen jedoch diese Möglichkeit.

Gruß
Morgoth
 
Top