Google Authenticator App Smartphone ändern

YomDom

Commander
Registriert
Dez. 2012
Beiträge
2.785
Moin,

habe hier ein Problem:

möchte mich bei einem Account einloggen, den ich letztes Jahr mit 2FA über den Google Authenticator abgesichert habe. Zwischenzeitlich war mein Handy allerdings kurzfristig in der Reparatur - gesAmtes Innenleben getauscht und damit zurückgesetzt.

jetzt kann ist der authenticator nicht mehr eingerichtet und ich kann auvh keine ordentliche Übertragung machen (QR Code generieren und einlesen). Laut Google Support Site kann man das auch ,Angel über das Google Konto ändern, auf dem beschriebenen weg bzw. Auf der unterseite habe ich aber die Schaltflächen ‚Smartphone ändern‘ nicht zur Verfügung.

hat Google die Option abgeschafft oder verschoben ? Was kann ich alternativ unternehmen ?
 
Smartphone ändern geht nur, wenn Du Zugriff auf beide Geräte hast. Das steht da auch.

Sie brauchen Folgendes:

  • Ihr altes Android-Smartphone mit Google Authenticator-Codes

Du musst Dich an den Support des Accounts wenden, wenn Du keine Alternative Anmeldemethode hast. Was ist das denn für ein Account, von wem kommt der?

Sollte aber klar sein. Wenn man das so einfach aushebeln könnte, dann kann man sich 2FA gleich schenken.
 
Mit einem Backup 2FA Code bei Google anmelden, 2FA deaktivieren, 2FA mit neuem Telefon aktivieren.

Für meinen Teil wollte ich nicht von einem spezifischen Telefon oder einer einzelnden App abhängig sein und habe meine gesamten 2FA TOTP Einträge nach KeepassXC migriert.
 
Rickmer schrieb:
Für meinen Teil wollte ich nicht von einem spezifischen Telefon oder einer einzelnden App abhängig sein

Muss man auch nicht. Wenn man die eindeutigen (Warn)Hinweise nicht ignoriert, die man zu sehen bekommt, wenn man in einem Account einen Authentifactor als 2FA Lösung hinzufügt.
 
Es geht um einen Activision Account.

Ja der Sinn dahinter war mir schleierhaft aber die Beschreibung ist ja entsprechend: OHNE altes Smartphone ändern.

Wenn ich die 2FA bei Google deaktiviere ändert das ja aber nichts an meinem Acitivision Account, wo die nach wie vor hinterlegt ist ?

Ich bin zwischenzeitlich "einen Schritt weiter": ich habe ja damals die Backup Codes bei der Erstellung dem Authenticator erhalten, die habe ihc auch ausgedruckt und könnte über den Zugang zu Google ja sogar neue generieren. Bei Activions melde ich mich mit Mail und PW an, dann will er den Authenticator Code - wenn ich da auf "need help" klicke komme ich zu einem Fenster, in dem ich einen Backup Code eingeben kann: Tu ich das werde ich automatisch zur Anmeldeseite zurückgesetzt wo ich wieder Mail und PW eingeben darf..

Hasse alles gerade -.-
 
YomDom schrieb:
ei Activions melde ich mich mit Mail und PW an, dann will er den Authenticator Code - wenn ich da auf "need help" klicke komme ich zu einem Fenster, in dem ich einen Backup Code eingeben kann: Tu ich das werde ich automatisch zur Anmeldeseite zurückgesetzt wo ich wieder Mail und PW eingeben darf..

Und diese Backup Codes hast Du bekommen, als Du den Authentificator bei Activison hinzugefügt hast. Genauso wie bei Google auch. Das meinte ich mit den Warnhinweisen. Wenn Du die Codes nicht mehr hast, bleibt nur der Activison Support übrig.
 
QR Code in Zukunft speichern...und grundsätzlich ein zweites Gerät parallel dazu einrichten.
Google Authentificator hat bei meinem letzten Systemumzug die Konton aus dem google Backup wiederhergestellt
 
Zurück
Oben