News Grafikkarten: HP verbaut Radeon R9 380 in Desktop-PCs ab Juni

_Cloud_

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.299
#2
Also eigentlich auch nur ein evtl vlt etc :(

10 juni kommt aber gut mit dem hin was so als 380X datum im raumsteht und die 390 kommt dann aug/sep
 

sdo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
683
#6
Hoffentlich kommen bereits am Mittwoch reichlich Infos über carrizo,zen und gpus
 

SSJ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.269
#8
Rebrands interessiert nicht.

Das einfach nur ein bisschen höherer Takt und das wars.
 

Igoo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
989
#10
Wird wohl wie damals bei der 290(x), erst einmal kommen alle Rebrands und dann 2-4 Monate später die interessanten Karten.
 
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
8.856
#11
Wird wohl wie damals bei der 290(x), erst einmal kommen alle Rebrands und dann 2-4 Monate später die interessanten Karten.
Damals sah der Grafikkartenmarkt aber noch anders aus, von den Erwartungen an AMD mal ganz abgesehen. Die Leute sind momentan vollkommen bedient mit Grafikkarten im Leistungsbereich bis zu einer R9 290X, und auch darüber. Jetzt muss erstmal ein bahnbrechendes Flaggschiff her, das den Namen AMD wieder etwas aufpoliert.
 
J

johnniedelta

Gast
#12
Naja, ist ja schonmal gut, dass sie schon mal einen Partner für die 380X haben, der sie verbaut.
Technisch dürfte bei der R300 ja mittlerweile alles in trockenen Tüchern sein, abgesehen darauf, dass man auf Windows 10 wartet, wegen DX12... Ist diese Woche nicht der FAD, und wollte man dort nicht Neues offenbaren bezüglich der Zen-CPU und ggf. der R300? Letzte Woche gab´s ja diesen angeblichen AMD Zen-Folien hier auf CB zu sehen,
hoffentlich geben sie nun mal langsam Spezifikationen preis.
Wobei, wenn ich Hawaii will, kann ich mir auch jetzt ne 290X kaufen und muß nicht warten.
Aber wenn es bei 28nm bleibt, wird die 380X bei ähnlicher Leistung wohl auch nicht wesentlich sparsamer oder kühler.
Im Performance-Segment sollte eine Karte aber nicht so viel Strom brauchen und so warm werden wie die 290X...
Hoffe, da wurde einiges optimiert!
Ergänzung ()

Ich bezweifle, dass das Flaggschiff nicht zuerst released wird. Aber man wird sehen.
Damit dürftest du richtig liegen...
 

Oromis

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.988
#13
FAD ist am Mittwoch in New York um 13:00 - 16:15 Uhr, 19:00 - 22:15 Uhr hiesiger Zeit.
Dabei sind: Lisa Su, Mark Papermaster, Forred Norrod, Devinder Kumar
 

Vendetta

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.598
#14
Bin gespannt, die 380 wird wohl auch meine Karte werden.
 
J

johnniedelta

Gast
#15
Dann wirds am Donnerstag wohl Neues auf CB geben... Wer sind denn diese Personen? Sind die wichtig? Bin kein ITler und kenne die Branchenprominenz nicht...
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
8.968
#16
Und eine weitere Spekulation, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Ich möchte endlich konkretere Infos zu den Karten, egal ob AMDs 300er Serie oder Nvidias GTX980Ti.

Das ganze lässt auch hoffen, dass AMD mit diesem Release (im Juni) auch einiges im Treiber aufräumt bzw. nachliefert (Freesync mit Crossfire, VSR 2.0, ...).
 

Oromis

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.988
#19
@johnniedelta
Lisa Su: CEO (Chef)
Mark Papermaster: CTO (Chef der Technologieabteilung)
Forrest Norrod: Manager von: Enterprise, Embedded, and Semi-Custom Business Group
Devindner Kumar: CFO ("Meister der Münze", Anspielung inklusive)
 
B

BlauX

Gast
#20
@DerBaya,

bezweifel ich. Nötige Controller für die Features sitzen im Chip. Minimum(!) eine neue Maske ist da wahrscheinlicher. Komplett neu wohl (wenn) eher nur bei den 290ern und bei den unteren neue Masken + bissle Tricksen für Decoder/HDMI

Oder 390x Vollausbau - 390 bissle Kastriert, 380 auch Fiji ebenfalls Kastriert und die 370 @290 neu wegen Decoder/Encoder und HDMI 2.0 etc.

Wäre daher eine weitere gesamte Etage ebenfalls mit Fijis. Und die letzte Rebrands bzw. kleinere Neuentwicklungen/Masken für Features.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top