Grill/Barbecue Thread

oemmes

Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
7.673

DeadEternity

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.157

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.306
Hmm ne das hatte ich bisher nicht, unsere Standard "Ofenkartoffeln" sehen so aus:

Kartoffel längs halbieren (Schale bleibt dran)
Backblech mit Olivenöl benetzen, Meersalz drüber, Kartoffel mit der Schnittseite drauf und großzügig Rosmarin dazu.
ca 45min bei 200-220 Grad.

Ob das ganze dann geil und knusprig wird ist extrem abhängig von der Kartoffel aber es ist halt in 5 min erledigt und den Rest macht der Ofen während Herd/Grill fürs Hauptgericht frei sind.

Die Kartoffel backen dabei normal etwas an, mit nem Pfannenwender und etwas Schwung lösen die sich aber ganz gut, oder was Dünnes Aus Metal drunter geht auch gut.
 

Scheitel

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
5.870
Wir jetzt auch, das mit dem Parmesan ist mega :) Hab dabei mal das Kartoffelgewürz von Ankerkraut probiert, das harmoniert hervorragend zusammen mit dem Käse. Die werden gefühlt besser braun, als die Wedges, die wir sonst (ohne Käse) machen. Wir sind begeistert, Danke :)
1552549777847.png

Geschmacklich ist Olivenöl ja super, aber wir haben nur das kaltgepresste zu Hause und das ist ja mit dem geringen Rauchpunkt um die 180° da ja eher ungeeignet für. Nimmst du das trotzdem oder hast du dafür extra raffiniertes Olivenöl?
 

Austrokraftwerk

Commander
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.809
Ich vermeide Beilagen, die zu sehr stopfen. Also kein Brot, Kartoffeln etc.
Das gibts bei mir nur wenn spezielle Gäste da sind. :p

Mache lieber gegrilltes Gemüse oder einen Salat dazu.
Möchte vom Fleisch satt werden und nicht von den Beilagen. ;)
 

Austrokraftwerk

Commander
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.809
Ich hab so ne Wokpfanne für meinen Weber Kugelgrill, echt top :)
Mach gerne was mit Pilzen und Zwiebeln, ansonsten gehen Maiskolben immer :daumen:

Nur schade, dass ich mich bald von meinem Grill trennen muss. Holzkohlegrill ist in der neuen Wohnung nicht erlaubt. :heul:
 

Scheitel

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
5.870
:hammer_alt:
Die richtige Einstellung :)
Weil wir meist für 2 Tage kochen, bleibt von den Beilagen fürn zweiten Tag nicht so viel über, weil mir einiges aus der Mikrowelle(Büro. Mittagspause) nicht schmeckt. Fleisch kann ich auch immer kalt essen, Salat ebenso.
:p Drinnen grillen mit Kohle hat bestimmt was :D Bekommst von Weber ja bestimmt auch nen Gasgrill, mit dem du dein jetziges Zubehör weiter nutzen kannst, oder?

Finde ich auch deutlich besser als gekochtes, aber zum Glück gibts Gemüse nur sehr selten bei uns, sieht mans mal von so Sachen wie Zwiebeln und Fruchtgemüse ab.
 

_#TIM#_

Ensign
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
247
Fladenbrot? Gibts auch oft, entweder klassisch mit Gyros oder mit Hummus, Falafel oder Gucamole.
Aich sehr beliebt derzeit Quesadillas.
 

edenjung

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.332
Hi hat einer von euch nen tipp für rippchen aus dem Ofen?
Ich hab keinen Grill hier in Holland aber mal wieder lust auf Rippchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top