Gt 320 lässt Bildschirm schwarz werden

Registriert
März 2014
Beiträge
6
Hi

Ich hab jetzt schon länger ein Problem mit der GT 320. Ich hoffte, dass Updates es vielleicht reparieren würden, aber dem war nicht so.
Wenn ich ein leistungsstärkeres Spiel spiele (was sie damals locker auch auf höheren Grafikeinstellungen geschafft hat), dann dauert es ungefähr 30 Minuten und mein Bildschirm wird schwarz. Der Pc läuft weiter (ist zumindest noch an), aber ich hab auch keinen Sound mehr. Ich hab auch schon nebenher geguckt, ob die Grafikkarte heiß wird und es vielleicht daran liegt, aber sie kam auch nicht an übermäßig hohen Temperaturen ran. Außerdem kommt das schwarz werden des Bildschirms immer von einer Sekunde auf die andere, also kein Ruckeln oder ähnliches vorher.
Ich fände es schon schade, wenn ich die Spiele, die meine Graka früher geschafft hat, ich nun nicht mehr spielen kann ._.

Danke schon mal im Vorraus^^'
 
Was ist denn ein leistungsstärkeres Spiel für ne gt 320 ? Rest der Hardware?
 
Tera, Guild Wars oder auch Dota 2 liefen früher ziemlich problemlos. Selbst League of Legends muss ich jetzt auf niedrigsten Einstellungen spielen. Nach dem Grafikupdate von League of Legends lief auch noch alles super. Also kann es nicht daran liegen, dass die Spiele großartig anspruchsvoller wurden.

Prozessor: AMD Athlon(tm) II X4 630
Arbeitsspeicher: 4Gb Ram
Betriebssystem: Win 7
Mainboard: RS780HVF
 
Zurück
Oben