GTX 460 - Desktop verschwommen, verpixelt......

Heiler

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10
hallo

ich habe ehute meine 8800 gts durch eine gtx 460 von evga ersetzt, da die 8800 gts kaputt gegangen ist.
Nun habe ich folgendes problem.
An meiner 8800 gts war ein LCD tv format 16:9 angeschlossen(no name) :I, und zwar an der GrKa mit DVI und am monitor HDMI, die auflösung war 1280x720.
Als ich nun die gtx 460 einbaute und den treiber instalierte war der Desktop mit der Auflösung 1280x 720 verschwommen,verpixelt und die oberfläche sah optisch rau aus (ka wie ich das erklären soll :( ) . Egal welche auflösung ich hatte,immer war es so.

Habe bei der Nvidie Systemsteuerung hin und her probier, ich habe schlieslich unter der rubrik Anzeige ---> Auflösung ändern ; den Punkt Verbindung gefunden

Verbindung : [ HDMI-HDTV (audio aktiviert) ]

Als ich dies Deaktieviert hatte war die unschöne auflösung weg, und alles war scharf, NUR auf dem desktop waren viele Bunte Farben.

http://img263.imageshack.us/img263/791/dsc01740sh.jpg

Habe auch schon oft genug, den treiber deinstaliert und instaliert.

Und bevor ich den Treiber instalierte waren diese verschwommen Merkmale NICHT vorhanden, d.h. erst nachdem der treiber instaliert wurde kahm das mit dem verschwommen,verpixelt und der optisch rauen oberfläche.

Kann mir einer helfen dieses dumme Problem zulösen :?

Gruß Sülle

Mein System:

GTX 460 Evga 1 gb

E8400

Msi p35 neo 2 Fr

4 gb ddr2

500 watt BQ
 
Zuletzt bearbeitet:

held2000

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.071
mmmh Dein Board ist glaube ich "alt", vlt zu alt? mfg :)

min PCI_E 2.0 ?
 

Chiller2005

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
786
schwachsinn! hab auch nen p35 chipsatz und die GTX460,rennt!

graka defekt?!?
 

Heiler

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10
nein, denke nicht das sie defekt ist, da ja vor der treiber instalation alles klar ist, nur ka ob der treiber schuld ist, kabel, monitor oder die einstellung oder komplett was anderes
 

CHB68

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.307
Hast Du eine Möglichkeit die Karte in einem anderen System zu testen ? Am Board oder am Chipsatz liegt es m.E. nicht. Vermute eher das die Karte ab Werk einen weg hat.
 
Top