GTX 550ti stürtz bei neuren spielen ab

Darko31

Newbie
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1
Moin zusammen,

Ich habe mir vor 2 jahren einen neuen pc gekauft, bzw zusammengesetzt (mit beratung vom angestellten natürlich). Seit dem habe ich 3 grafik karten gewächselt. Alle 3 hatten das selbe problem nähmlich nach einer zeit gab sie irgendwie den geist auf. Wenn ich ein spiel starte vorallem eins das neuer ist und viel von der graka vordert würde der bildschrim schwarz werden und der pc verfällt in so eine art standbay und restartet sich nach einer minute von selber neu. Alle 3 grafikkarten wurde mir natürlich durch die garatie ersätzt. Die 3 benutze ich zur zeit, es taucht wieder das gleiche problem auf nur dachte alle das es an den kapputen propeler des lüfters liegt. Den habe ich getauscht und mit einer art 2 lüfter ersätzt.
Das komische ist wenn ich bf3 spiele passiert das gleiche wie bei den anderen 2 (bildschrim wird schwarz, den sound hört mann noch und nach einer minute neustart...) Ich habe schon alles versucht ... Der ganze pc ist sauber alles ist richtig angeschlossen und fuktioniert. Aber wenn ich z.B dota 2 speile auf maximalen einstellungen passiert das nicht ?

Dacher auch meine frage ein schrei um hilfe ich habe wirklich keinen plan mehr was ich machen soll. Sprich bei bf3,warthunder,planetside 2 stirbt die graka, und bei dota2,wow... alles auf max einstellungen nicht.

Bei bf3 steigt die temperatur ziemlich schnell bis auf ca. 60grad, und bei dota2 bleibt die tempreatur auf ca 45-50.

Nvidia geforce 550 ti 1gb speicher
Intle i5 quad core processor
8gb ram

Und noch, bie den anderen 2 grafikkarten wurde festgestellt das es ein elektronik fehler gewesen ist, die ging aber gleich nicht sprich als ich sie angeschlossen haben trat das problem gleich auf. Die 2 waren aber von asus, die jetzzige is von msi.
Sie war noch völlig in ortnug die erste 6 monate und das problem trat beim spielen von planteside 2 auf.

Im vorraus danke für jede antwort.

Mfg Darko
 

TenDance

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.449
Netzteil? Wenn das Käse ist, grillt Dir das evtl regelmäßig Deine Karten.

Und auch nett zu wissen: was für ein Gehäuse und welche sowie wieviele Lüfter sind verbaut.

Fehler in Lastszenarien sind entweder auf fehlerhafte Stromversorgung (Spannungsspitzen) oder Hitze zurückzuführen.
 

kaan80

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
348
Mach den 314er WHQL drauf und die abstürze dürfen weg sein.
Ausführliche Details findest unter der Geforce Seite im Forum unter 400-500 Serie karten.
 

rheno456

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
318
Die Rechtschreibung, die Grammatik und die Satzstellung einfach grausam.
 

raits0601

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
24
Hab gar nicht gewusst, dass wir hier im Deutschunterricht sind :p

Zum Problem des TE´s:

Um dir zu helfen bräuchten wir mal die Daten deines Netzteils! Am besten das kleine Schild abfotografieren! Auf dem Schild stehen Watt, +3V; +12V usw...

Anonsten könnte es, wie meine Vorredner bereits erwähnt haben, ein Hitzeproblem sein, welches von schlechter Belüftung im Gehäuse herrührt. Am besten auch gleich vom Innenleben, mit Lüftern usw, ein Bild machen!

So können wir dir hoffentlich weiterhelfen ;)

Grüße
 

saugling

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
335
Na wenn anscheinend sonst schon nicht am Deutschunterricht teilgenommen wurde, dann halt jetzt hier. :evillol:
Nötig wäre es auf alle Fälle.
 
Top