GTX 560ti Flaschenhals?

torsten1502

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
421
Hi,

hab mal ne Frage bezüglich meiner Grafikkarte und meiner CPU!
Und zwar hab ich:

- GigaByte GV-N560OC-1GI
- Intel Core i5 2500k

Die CPU läuft momentan mit Normaltakt, unter Last dann im Turbomodus @ 3,7Ghz, also ungetaktet ganz normal. Spiele laufen auch alle richtig gut.
Hatte vorhin meine CPU mal aus Neugier auf 4,5Ghz übertaktet, lief auch alles stabil usw., um zu sehen ob sich leistungsmäßig was ändert!
Jedoch hab ich festgestellt das überhaupt nichts passiert ist. Die FPS bei Crysis 2 und Dragon Age 2 sind gleich geblieben, keinerlei Verbesserung.

Limitiert meine Graka die CPU im übertakteten Zustand zu sehr (Flaschenhals)? Normalerweise sollte ich doch wenigstens ein bisschen mehr Leistung haben, aber dem ist halt nicht so!

Gruß
 

keedxx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
366
Eventuell nutzten die Spiele deine CPU nicht ganz aus?
 

k0ntr

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.391
teste es mal in ner grösseren auflösung ..25xx x 16xx ...evtl taktet ja dann deine grafikkarte nur soweit wie es auch nötig ist..bin mir aber nicht sicher.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.458
hehe, ... nene da verdrehst du was. die cpu is schon normal so schnell, dass die gpu limitiert. übertakte mal die grafikkarte, dann wirste etwas bessere ergebnisse haben.
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.994
Nee, ne höhere Auflösung ändert nichts. Da wirds dann nur unspielbar, weil die Grafikkarte zu langsam ist. Derzeit gibts keine Spiele, die den 2500k ausreizen.
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.154
Mit Vsync ist sowieso bei 60FPS schluß, ohne VSYNC limitiert auch eine GTX580 x3, je nach Grafikeinstellungen.
IRGENDWAS LIMITIERT IMMER!

Wichtig ist einzig und alleine, ob es dir schnell genug geht, oder etwas so limitiert, daß das Resultat unbrauchbar ist.
 

torsten1502

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
421
@ Marius

zu sehr limitieren tut es nicht, Spiele laufen alle gut. Hatte mir lediglich ein bisschen Leistungszuwachs gewünscht.

@ k0ntr

kann maximal nur ne Auflösung von 1680x1050 einstellen, hab nur nen 22" Monitor.

@ rueckspiegel

genau, hab da einen kleinen Denkfehler gehabt :p

Naja, dann lass ich die CPU einfach mal unübertaktet, es läuft ja alles ganz gut. War wie gesagt nur überrascht das sich gar nichts getan hat!
 
Zuletzt bearbeitet:

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.154
:)

Bei mir hat sich bei der GTX 260 nichtmal was getan zwischen E4300 und Q8200...
Auf CB schreibens auch immern, daß das Übertakten der Komponenten völlig sinnfrei ist... eigentlich.
Weil was bringen 10% mehr oder weniger?!

Entweder es ist etwas spielbar, oder nicht.
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.979
Du kannst doch nicht eine CPU übertakten und erwarten dass mehr fps kommen, für Spiele immer die GraKa übertakten. Dann erhälst du auch mehr.

Eine neue GraKa macht nur Sinn, wenn sie das Bild nicht mehr flüssig darstellt.
 
Top