GTX 970 Windforce hält Spannung nicht.

DoFreshD

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
83
Also bei mir will die Karte einfach nicht die maximal Voltage von 1,256V halten. Temp Target ist im Afterburner auf 91° und wird noch lange nicht erreicht. Power Target steht auf 112% und ist meistens so bei 80%. Ich habe bei GPU-Z geschaut was der Perfcap Reason ist und da steht Vrel = Voltage Reliability. Wie kann ich das Problem lösen und mit was hat das zu tun? Zusätzlich steht da VOp aber das heißt ja die Karte läuft @ max voltage (wird 1,256V angegeben)
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.825
Da die GTX 970 eine max. Spannung von nicht mehr als 1,275V zulässt und die Taktraten meist bei~1550MHz eh zu ende sind würde ich mich einfach damit zufrieden geben, 20-30MHz reißen es auch nicht mehr raus.
 

DoFreshD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
83
Wie meinst du Standardspannung? Wenn du damit meinst dass ich die Voltage mit einem BIOS verändert habe dann nein. Ich habe nichts damit gemacht das nur im Afterburner eingestellt. Es schwankt immer zwischen 1,256V und 1,236V und 1,206V
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.825
Ich habe wo gelesen das die GTX970 selbst mit ModBios nicht mehr als 1,275V zulässt, auch wenn sich dort höhere Werte einstellen lassen.
 

DoFreshD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
83
Also kann ich nichts gegen die schwankende Voltage tun?

EDIT: Die 1,231V bekomme ich schonmal dauerhaft hin, Habe die schon seit 10min oder so.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
40.832
was ist denn das problem? kann die karte den takt nicht halten?
 

DoFreshD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
83
Ich würde gerne ein höheren Takt erreichen. Ich strebe so 1600Core an und 2000Memory (da fehlen nur noch 50mhz und 20mhz)
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
40.832
und ich dachte du hättest dich bereits damit abgefunden, dass du keine 1550MHz erreichst. du erinnerst dich...?
nen allzu großen unterschied sollten die paar MHz eh nicht mehr machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

yast

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.790
Wegen 3% Takt riskieren eine 350€ Karte über ihr offensichtliches Maximum hinaus zu treiben....
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.902
Ich würde gerne ein höheren Takt erreichen. Ich strebe so 1600Core an und 2000Memory (da fehlen nur noch 50mhz und 20mhz)

1600 MHz wirst Du stabil nicht erreichen und 2000 MHz ist möglich sofern Du einen DDR5 Samsung Ram hast, bei einem Hynix und Elpida Ram wird das mit 2000 MHz auch nichts. Außerdem bringt die Spannungserhöhung nicht wirklich einen deutlichen Leistungszuwachs, ich vermute es liegt daran, das die GTX 970 bewußt gedrosselt ist, was die Spannung betrifft. Du müßtest um das zu umgehen auf dem PCB die entsprechenden Wiederstände überbrücken [in der Regel sind das zwei], dafür gibt es im Netz einen entsprechenden Artikel in dem das genau aufgezeigt wird von einem User mit entsprechender Anleitung und auch mit Messgeräten nachgewiesen. Leider habe ich den Link nicht mehr,muß mal schauen ob ich diese Seite nochmal finde.

Ich selbst habe ja eine GTX 970 G1 Gaming, allerdings wenn ich die Spannung auf max. [+ 0,87mV] erhöhe, dann hält sie auch die 1,256 Volt konstant. Man kann ja auch über das Bios die Spannung noch auf 1,3 Volt modden, allerdings bringt das wie gesagt durch die Drosselung nicht ​wirklich einen Leistungsschub.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

black90

Gast
Hast du ein gpu-z logfile mitlaufen lassen oder einfach so geschaut ?
Meine 970 braucht eine Weile bevor sie richtig loslegt
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.902
Hast du ein gpu-z logfile mitlaufen lassen oder einfach so geschaut ?
Meine 970 braucht eine Weile bevor sie richtig loslegt
Ich habe mal eine Logfile mitlaufen lassen während des Unigine Valley 1.0 Benchmark bei einem Takt von 1353 MHz [+175] Boost-Takt 1541 MHz und einem Speichertakt von 1890 MHz [+275] ohne Spannungserhöhung mit Powertarget 114%.

Hier mal der Link von meiner Logfile der GTX 970 G1 Gaming: http://www68.zippyshare.com/v/VI6qMLqo/file.html


​Und hier die Logfile mit Unigine Heaven Benchmark 4.0 mit 1363 MHz [+185] Boost-Takt 1552 MHz und Speichertakt von 1890 MHz [+275] ohne Spannungserhöhung mit Powertarget 120 %: http://www27.zippyshare.com/v/OHT7Yybn/file.html

mfg Zotac2012
 
Zuletzt bearbeitet:

Keks2me

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.236
Top