News Günstige Vollaluminium-Gehäuse von Sharkoon

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.472
Sharkoon hat mit dem ATX-Gehäuse AL4 und dem Micro-ATX-Gehäuse AL2 zwei neue Vollaluminium-Gehäuse im Programm, die auch mit einem günstigen Preis überzeugen sollen. Beide Gehäuse sind wahlweise in den Farben Titan oder Silber erhältlich.

Zur News: Günstige Vollaluminium-Gehäuse von Sharkoon
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.241
Sieht sehr interessant aus, mal schauen ob man die irgendwo in Natura zu Gesicht bekommt...
 

Cyyanide

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.089
Sharkoon macht echt tolle Gehäuse ohne faxen.
 

Domski

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.216
Der Kleine ist ein schnuckeliger Kandidat, welchen ich mir genauer anschauen würde, wenn ich denn einen PC hätte :D
Sieht echt gut aus. Schlicht und edel.
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
Innenleben, front knöpfe und lüfter / blaue LED mit gitter

...
sieht ziehmlich so aus, als hätten se bissl was bei Lian Li abgeschaut ^^
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.426
Optisch sehr schick und preislich absolut top, mit 2x80mm Lüftern hinten kann ich auch gut leben.
Leider zu schmal für nahezu alle aktuellen Turm CPU-Kühler.
Selbst mein Grad Kama Cross ist fast 140mm hoch und das ist n Top Blower, den ich extra genommen hab weil der Mugen 2 bei mir nicht rein passt.

Wäre das Gehäuse 3-4 Zentimeter breite, würde ichs mir kaufen.
 
Z

Zak McKracken

Gast
Ich finde das Gehäuse wirklich gelungen und mit so einem Preis auch absolut fair.

Gruß.
 

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Preis-/Leistung auf den ersten Blick sehr gut!
Optisch ebenfalls gelungen :daumen:
 

TopAce888

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
486
Ein Retro-Gehäuse für Nostalgiker: 80er Lüfter hinten, Netzteil oben, keine Löcher fürs Kabelmanagment im Mainboard-Tray. Das Sharkoon sich mit so einem Gehäuse überhaupt auf den Markt traut ist mir ein Rätsel. Das Äußere gepaart mit den Innereien der Rebel 9 Pro / Alu / Nightfall-Serie wäre ein Hit, aber so...gähn.
 

Steve says

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
653
@swiffer genau das gleiche habe ich auch gedacht! :)
 
D

DaMuxx

Gast
Zitat von TopAce888:
Ein Retro-Gehäuse für Nostalgiker: 80er Lüfter hinten, Netzteil oben, keine Löcher fürs Kabelmanagment im Mainboard-Tray. Das Sharkoon sich mit so einem Gehäuse überhaupt auf den Markt traut ist mir ein Rätsel.

So würde ich das ganze auch unterschreiben. Zu wenig breite, zu kleine Lüfter und keine Ausschnitte sind eigentlich ein no go.
 

Wattwanderer

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
5.789
Bin ich der einzige der bei Vollalugehäuse an einen massiven Alublock denken musste?

Wie vorsichtig muss man denn mit den Schrauben sein? Nicht, dass man ooops, Schraube überdreht.
 

sommerwiewinter

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
732
Zitat von TopAce888:
Ein Retro-Gehäuse für Nostalgiker: 80er Lüfter hinten, Netzteil oben, keine Löcher fürs Kabelmanagment im Mainboard-Tray. Das Sharkoon sich mit so einem Gehäuse überhaupt auf den Markt traut ist mir ein Rätsel. Das Äußere gepaart mit den Innereien der Rebel 9 Pro / Alu / Nightfall-Serie wäre ein Hit, aber so...gähn.

Wieß jetzt nicht, was an nem NT oben schlecht sein soll?

Oder mal anders gefragt, was erwartet Ihr zu dem Preis?
Das ist fast schon zu "günstig" um neben Alu auch noch Qualität zu erwarten ;)
 

Lord Horu$

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.154
Schick...ohne Schnickschnack...also für n Office oder MediaPC hätte das auf jeden Fall was.^^
 

The 0ne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
423
Also vom Material siehts gut aus. Die endgültige Verarbeitung kann man auf solchen Produktfotos nicht wirklich erkennen. Und die offen liegenden Buchsen von USB und Audio sind auch nicht so gut.
Aber bei dem Preis schaut man gerne darüber hinweg.
 
P

Psycho-Dad

Gast
@Computerbase:

Bitte Überschrift ändern!

1. existiert das Wort vollaluminium nicht.

2. ein Gehäuse welches aus einem Block herausgefräst wird, trägt die Bezeichnung aus dem vollen gefräst. Daher ist für einen Leser welche sich mit der Metalverarbeitung und derer Begriffe auskennt Ihre Überschrift sehr irreführend. Diese genieteten Gehäuse aus unterschiedlichen Blechstärken sind alles andere als "voll"

Es wäre doch ganz einfach: günstige Gehäuse von Sharkoon komplett aus Aluminium;)

Gruss Psycho Dad
 

thomas_003

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
123
der vorteil des netzteils am boden ist mir auch noch nicht klar, wär schön wenn dass ma jemand erleutern könnte

2 80er hinten mag nicht der letzte schrei sein, aber soviel luft wie ein 120er werden sie schon auch raus haun...

mfg thomas
 
Werbebanner
Top