News Handytarif von Schlecker

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.599
Mit dem Tarif smobil bietet nun auch die Drogerie-Kette Schlecker einen Handy-Tarif ohne Vertragsbindung an. Schon in Kürze sollen entsprechende Pakete mit SIM-Karte und einem Startguthaben von zehn Euro für 14,99 Euro in allen bundesweiten Filialen erhältlich sein.

Zur News: Handytarif von Schlecker
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.401
imoh noch zu teuer.
Ich hab mir letzte Woche ne Simyo Karte bestellt...da zahl ich nur 16ct/ min in alle Netze und 11ct/SMS.
Da kann Schlecker aber lange nich mithalten.
 

MagicSword

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
111
@2
Wenn du 30 Euro auflädst bezahlst du pro Minute 15ct und pro SMS 11,4ct.
Soviel zum Thema nicht mithalten.
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.401
Ich hab noch nie 30€ auf ne PP Karte geladen...ich komm mit 15€ n halbes Jahr aus auch bei ner normalen X-Tra Karte von T-Mobile.
Das heißt ich müsste telefonieren (wenn ich nich irgendwann 200€ auf der Karte haben wollte) um an den günstigen Tarif zu kommen...
 
Zuletzt bearbeitet:

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.401
Ich finde Simyo oder Blau.de am günstigsten (sind eigentlich beide gleich).
Wenn du extrem wenig telefonierst und nur ab und zu mal ne SMS schreibst gehts kaum billiger
 

gheed

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
21
Bei diesen Prepaid Sachen muss man aber auch immer auf die Gültigkit des Guthabens achten, da die meisten nur noch eine Dauer von 3 Monaten haben, dann muss man wieder aufladen. Mir reichen 15€ auch für ein halbes Jahr, deshalb ist so ein Angebot für mich mit einer Mindestnutzung verbunden und zu teuer.
 

X-Man08

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.315
jetzt fällt mir der tolle hornbach baumarktwerbeclip ein

"und morgen ist das zeug wieder teuer, hä?" wenn dieses rabattsystem fällt wir das wirklich verdammt teuer im vgl zu simyo und co
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.495
ist übrigens das vodafone-netz in dem man telefoniert. kann man der preisübersicht für auslandstelefonate entnehmen, dort telefoniert man billiger, wenn man über vodafone-netze telefoniert.

http://www.smobil.com/preise/index.html hier kann man alles nachlesen, auch was gültigkeitsdauer der karten angeht.

das telefonieren für 1ct. ist übrigens bis zum 30.6. befristet und man kann maximal 200min./monat für 1ct telefonieren.


EDIT: es gibt da ein urteil, das ist aber noch nicht rechtskräftig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.724
@ gheed

Gabs da nicht ein Gerichtsurteil, das genau diesen Verfall von Guthaban untersagt?
 

Fab1

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
126
Als Wenigtelefonierer habe ich klarmobil genommen, denn da verfällt das Guthaben nicht. Das hat mich bei allen anderen Anbietern gestört. Außerdem nutzt es das D1 Netz, was für mich auch wichtig war, da bei mir in der Gegend eplus ziemlich schlechten Empfang hat.
 

messy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
369
dieser ganze tarif wirrwarr ist eh nix für mich :)
ich nutze seit ca. 5 monaten base, habe gesprächskosten von ca. 25-30 eur pro monat und das bei einer gesamtgesprächsdauer von 40-50 stunden pro monat. bin beruflich viel unterwegs, autobahn etc... rufe nur geschäftpartner auf festnetz an bzw. eplus/base handy. wenns unbedingt nötig ist, dann eben auch mal d1/d2, daher aich manchmal knapp 30 eur rechnung.
für mich ist base die absolute revolution im handy bereich.
 

MrBlonde

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7
Durch das VF-Netz dann aber doch ne günstige Alternative, für alle, bei denen E-Plus (darauf bauen ja die meisten Discount-Tarife auf) keinen oder nur sehr schlechten Empfang hat!
 

gimmebytes

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.558
Ich fahre immernoch ziemlich gut mit meiner o2 Homezone & der Genion Flatrate. Habe fast eh nur Bekannte mit o2 ;=) Leider ist der Empfang im Haus teilweise etwas mies, aber es gibt schlimmeres ;)
 

iNsuRRecTiON

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
646
Zitat von Seppuku:
@ gheed

Gabs da nicht ein Gerichtsurteil, das genau diesen Verfall von Guthaban untersagt?

Hey,

yep, gab es. Ist aber noch nicht entgültig als Gesetz durch. (Hoffentlich bald..!)

Jedenfalls denke ich trotzdem das es da dann einigen Ärger bzw. Klagen geben wird, besonders bei den viel zu niedrig angesetzen 3 Monaten, rofl. :freak:

Die sollten alle die Guthaben erst so nach 2 oder 3 Jahren auslaufen lassen, das wäre noch zumutbar und ok.

Aber da sie es nur so kurz machen, wird das Gesetz sicherlich eingeführt und dann müssen sie es unbegrenzt gültig schalten, selbst schuld! :evillol:

MfG
CYA

iNsuRRecTiON
 

kaderekusen

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
899
@14 jop habe ich auch und meine rechnung ist nie über 25eur, obwohl ich viel telefonierer bin, auch draussen in der stadt usw... wen man bedenkt das davon 10eur grundgebühren sind und die 10 andere eur für die flat draufgehen, ist 5eur rest kosten nix :D
 

xsky

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
60
Da könnte es noch so günstig sein ...
Ich will keine Produkte von einem Unternehmen, dessen Oberhaupt für seine Geschäftspraktiken zum verurteilten Kriminellen wurde ...
(Gleiches gilt für seine Frau ^^). Das wäre ja fast so wie Ware mit rausgefeilter Seriennummer am Kofferraum einkaufen.
 

Foofoo

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
706
@17 DDD

Ich würd au zu Klarmobil gehen.Aber da ich schlechte Erfahrungen mit D1 gemacht habe,wird es leider nix draus.

Was den Schlecker-Tarif betrifft find ich es nicht schlecht.Vor allem in Coorperation mit Vodafone haben sie einen Netzanbieter der wirklich sehr gute Netzstrukturen besitzt.
Da lohnt es sich dann auch 30euro aufzuladen die man verschmerzen kann um günstige Minutenpreise zu bekommen.
 
Top