Hat jemand ne gute Idee für nen Case mod?

__thali__

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
323
Hallo zusammen,
ich bin passionierter PC Bauer und gamer, ich konzentriere mich hauptsächlich auf Budget builds wie z.b mein letztes projekt für 50€. Diese Gehäuse bei Budget builds sehen meist kacke aus und daher möchte ich für mein aktuelles 100€ projekt das Gehäuse verschönern. Dieser case mod sollte natürlich bei so einem budget pc keine Wakü beinhalten oder teuer sein!
Hat jemand ne gute Idee bzw selbst erfahrung damit gemacht und kann mir ein Bild schicken?
Danke
MfG Thali


PS: das System: i5 2400, 4gb ram, gtx 560ti, 500w Netzteil, altes Asus case, 120gb SSD + 160GB HDD
schreibt auch gerne dazu eure Meinung
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.210
Ich hab früher einen billigen ModIt Tower gehabt von Pearl. Dem habe ich als Mod zwei Möbelgriffe im Deckel verpasst zum Tragen auf Lanpartys. Dazu noch etwas Linoleumboden verlegt unter dem ich auch einige Kabel versteckt hatte.

Beides relativ günstig zu realisieren.
Für Budget Builds empfehle ich wegen der Optik gerne die weißen Arctic Lüfter. Optimal sind auch die TC Modelle wenn das Board nicht regelt.

Ansonsten wenn du nen Dremel besitzt oder eine Stichsäge und gut damit umgehen kannst, Plexiglas kostet auch nicht viel für ein Fenster. Passende LEDs dazu als Beleuchtung sind ebenfalls mit wenig Geld zu haben.

Früher war dazu das "runden" der IDE Kabel noch weit verbreitet. Mit Skalpell und Brett war das auch schnell erledigt. Danach in Spiralschlauch gepackt und fertig.

scale-2000-900-9AcOl9dR3BtF57slQaep.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
mit Licht lässt sich immer was machen, recht praktisch wenn der Schreibtisch im dunkeln leichtbeleuchtet ist. (Trinken etc. greifen) da ist es hell genug das man sich nicht vergreifen kann oder was suchen muss.
Ansonsten individualisieren aufkleber ganz gut.

aber wenn ich mir dein System anschaue ist das Geld in mehr RAM besser investiert.
 

EXAN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
424
Wie wäre es mit einem Selbstbau Case? Weis nicht wie handwerklich du begabt bist, aber ich hab mir mal vor Jahren nen case aus mdf gebaut, dass ich dann richtig nice lackiert habe. Mittlerweile gibt es ja aber auch gute kleine und hübsche cases, so dass ich momentan wieder nen normales case hab. Werde wohl aber bald mir mein neuen Schreibtisch bauen, der als pc Gehäuse mit glassauflage dienen wird. Also mal sehen. Ideen würde es bei mir genug geben, Zeit ist eher das Problem 😂
 

Affenzahn

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.805
Zuletzt bearbeitet:

[plxmd]benny

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
101
Ein zwei Dosen Grundierung, zwei oder drei Dosen matt weiße Farbe, kombiniert mit matt silberner und matt goldener Oracal Klebefolie welche zu nem coolen Camo-Muster zerschnitten und aufs matt weiß lackierte Case geklebt wird... da liegste beim Material dann bei ungefähr 40 Euro und damit lässt sich schon was schickes machen. ;)
 

johnnyGT

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
66
was ich interessant fände , wäre ein Kühler Mod,- das man das Gehäuse mit alten Kühlern und Heatpipes bestückt. Da kommt es natürlich auf das Gehäuse an, ob man innen oder aussen etwas anbringt

Was für ein Gehäuse steht zur Verfügung ?
 

johnnyGT

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
66
Deswegen frage ich ja, das macht nur Sinn wenn Werkzeuge vorhanden sind, je nach dem welche da sind kann man Tipps geben. ;)
 

johnnyGT

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
66
Das gesamt Budget ist 100€ richtig ? -oder wird der Casemod extra berechnet ?-Wie hoch wäre da das Budget?
 

__thali__

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
323
also der PC ist mittlerweile schon in nem anderen case fertig und steht zum Verkauf bereit...dieser Case mod wäre dann einfach so zum Spaß und da wird dann was neues eingebaut...und sry dass meine Antworten so lange dauern aber die müssen erst genehmigt werden oder so
 
Anzeige
Top