HD 7970 Crossfire Ja/Nein

Jonny__

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
74
Mir ist bewusst , dass zu diesem Thema bereits "einige" Treads existieren, allerdings wollte ich hier mal meine bis jetzt angelesenen Annahmen bestätigen lassen und einige fragen klären, auf die ich keine befriedigenden Antworten finde

Zu meinem System:

Intel Core i7 3930K (übertaktet)
Asus P9X79 PRO Intel X79 So.2011 Quad Channel
730 Watt be quiet
2x Acer S220HQL

3072MB PowerColor Radeon HD 7970 V3 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Da das Zocken auf 2 Bildschirmen eher langweilig ist (Fadenkreuz bedingt) und zum Zocken auf einem das System ja eher to mutch ist, dachte ich mir ich kaufe mir einen 3. Bildschirm dazu.
=> 5760x1080
was wiederum dazu führt, dass ich mir überlege eine 2. Graka dazuzukaufen.

1. das NT sollte ausreichen
2. Ich muss alle Bildschirme an die erste Graka anschließen um Eyfinite zu nutzen?
3. Ich muss den 1. Bildschirm an DVI, den 2. Bildschirm an HDMI/2. DVI-Buchse anschließen.
Der 3. geht nur über einen AKTIV DISPLAYPORTADAPTER ?!?!?!? ein normaler reicht nicht?
4. Unterstützt z.b. Cinema 4D R14 Crossfire bzw bringt das was beim Animieren (weniger Ruckler bei komplexen Darstellungen)
5. könnte ich an die 2. Graka einen weiteren Bildschirm verwalten. Ohne Eyfinite?
6. Kann ich die Grakas trozdem normal übertakten (meine läuft zz mit 1100/1450)

insbesondere der 4. Punkt wäre interessant vll haben wir hier ja einen Experten... ^^

btw etwas sehr verwunderliches ist mir heute aufgefallen, ich kann bei Borderlands 2 die Physxs Einstellungen hoch setzen ? (CCC update?)

so weit

Jonny
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
70.983
1) Ausprobieren
2) Ja
3) Ja, es sei denn Dein Moni hat ein DP-Eingang. Dann reicht natürlich auch ein Kabel. Der Grund ist ganz einfach. Monitore mit DP-Eingang brauchen keinen Takt-Geber. Monitore ohne DP-Eingang brauchen einen. Auf der Karte sind aber nur zwei. Erschöpfend in den anderen Threads erklärt. https://www.computerbase.de/forum/threads/sammelthread-ati-amd-eyefinity.657470/
4) Ich bin leider ein unwürdiger 3D-Arbeiter, der nur Lowpoly ackert. Ich hab keinen Unterschied von C4D mit/ohne SLI festgestellt. Abgesehen davon dass Nvidia (sorry, kein AMD bei mir) ein paar Treiber-Versionen gebraucht hat, damit sich C4D im Vision-Surround nicht einfach nur aufhängt.
5) Bei Nvidia würde das gehen^^ Nennt sich dann 3+1. Im Schlimmsten Fall vergisste einfach Eyefinity solange Du 4 Monitore betreiben möchtest. Das geht dann nämlich mit Windows-Bordmitteln und Cinema kann man über die Monitore auch so strecken. ALLERDINGS .... ohne CF-Beschleunigung.
6) Warum nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
-das NT müsste ausreichen
-Die Bildschirme müssen an die erste GraKa
-Ja es muss ein aktiver Adapter sein
-ja kannst trotzdem übertakten, aber es ist nich sicher, dass du genausweit übertakten kannst.
-Wenn du bei Borderlands die Physx einstellst, dann berechnet der Prozessor, weil eine AMD GraKa das nicht kann!

Noch ein Tipp: Schau dir mal das Tool Radeon Pro an, damit solltest du die Ruckler in den Griff bekommen ;)
 

Jonny__

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
74
danke für die antworten

fehlt nur noch der 4. Punkt.


Hab mich bei Borderlands nur gewundert, da ich bis vor kurzem dort nichts ändern konnte... und auf einmal ganz normal zum einstellen
 
Top