HD-Digitalreciever (Kabel)?

P4P800

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
799
Hi Leute,
da ich daheim nen normalen analogen Kabelanschluss habe, möchte ich mir bei KabelDeutschland das Digital Paket (2,90 Euro/Monat) holen.
Meine Frage an euch:
Welchen HD-Digitalreciever (Kabel) könnt ihr mir empfehlen? (Festplatte muss nicht sein, wäre aber ne feine Sache)
Es sollte halt KabelDeutschland tauglich sein.

Ansonsten würde ich halt das KabelDeutschland Digital Paket bestellen, wo man diesen HD-C+ Modul mit Smartkart bekommt, da ich nen Philips 47PFL8404 Fernseher habe.
 

Magnus1986

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
754
Hm ich hab mir vor einigen Wochen die gleiche Frage gestellt ;P
Ich hab einen Humax PR-HD1000 geholt aber vorallem, wegen dem Preis.

Wichtig ist nur, dass das Gerät wenigstens 1x CI Slot hat und Nagravision (Verschlüsselung von KD) beherrscht.
Alternativ, kannst du aber auch einen Receiver holen, der wenigstens 1x CI slot hat und dann ein CAM Modul (bsw. AlphaCrypt) holen, dann kannst du das Programm auch ohne native Nagravision Unterstützung des Receivers schauen.

EDIT: Noch ganz wichtig! Einen Receiver mit HDMI Anschluss besorgen. So unglaublich es auch klingt aber KD bietet zwar HDTV an aber nicht ein einziges Gerät welches sie für HD anbieten hat einen HDMI Port (nur Chinch / SCART) und da kommt natürlich nur Grütze bei raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.861
Ich würde zu dem CI+ Modul greifen. Dein TV hat ja DVB-C eingebaut, warum also noch ein Receiver zusätzlich?
 

Magnus1986

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
754
Doch, HD Receiver schon aber ohne HDMI.. Vor einigen Wochen hab ich die Aussage bekommen, dass dies höchstwahrscheinlich erst im Sommer geplant ist bzw. wenn die privaten Sender auch in HD angeboten werden..
 

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.861
KD hat doch Humax 2000. Der ist HD und hat HDMI.
 

Magnus1986

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
754
@Tobi
seh ich auch grad, haben sie scheinbar vor Kurzem zusammen mit CI+ eingeführt..

Tja dann sollte ja alles klar sein ;P

Ein HD Receiver ohne HDMI macht keinen Sinn, das ist ja das Problem.. Das haben die bei KD vor einigen wochen aber nicht eingesehn.. ^^
 

P4P800

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
799
Also gut, dann werde ich mir das CI+ Modul (inkl. Smartcard) bei Kabel Deutschland ordern.
Wenn ich später Bock hab, werd ich mir dann evtl. nen HD Reciever inkl. Festplatte holen.
:freak:
 

idzechi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
26
bei den dvb-c hd receivern mit festplatte kann ich dir den technisat digicorder hd k2 empfehlen.
gute ausstattung, gute qualität, relativ schnelle umschaltzeiten ... leider ein noch hoher preis.

habe selbst einen, neben einem handan hcx 6000 (reiner receiver ohne hdd) zuhause und bin vollkommen zufrieden!


gruß
 
Anzeige
Top