Headset funktioniert nicht mehr nach Mainboard Wechsel

Websii

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
523
Hallo,

Heute habe ich mein neues "altes" Mainboard +CPU bekommen. Also funktioniert auch soweit nur nicht mein Headset(Klinkenanschluss). Mein Monitorlautsprecher welcher per DisplayPort angeschlossen ist, funktioniert aber problemlos. Habe auch Mal normale Handykopfhörer angeschlossen, aber auch die werden nicht erkannt. Egal ob ich die hinten am Mainboard anschließe oder vorne am Gehäuse. USB Anschlüsse funktionieren alle. Habe ich irgendwas falsch verkabelt ? Oder was ist da los ?
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.222
Ich würde mal vermuten das der onboard-Sound bei dem Mainboard defekt ist.
Das muss der Verkäufer nichtmals gewusst haben wenn der eine Soundkarte im Einsatz hatte oder eben digital angeschlossen war...

edit: Sound-Treiber vom Mainboard sind installiert, oder?
 

Zockerwolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
404
Sind für das Frontpanel die Audiokabel auf dem MB gesteckt?
Für die hinteren ggf. Chipsatz/Audiotreiber (neu)-installieren.
 

Websii

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
523
Da gibt es ja nur einen Stecker, oder ? Der hat eine HD Audio Aufschrift. Der Steckt. Audio Treiber habe ich auch installiert. Aber Chipsatz ...Der wird ja von Windows eigentlich selbst installiert. Und auf der MSI Seite gibt es nur Treiber für Windows 7. Das Mainboard ist übrigens das MSI X58 Pro-E
 

Zockerwolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
404
welches windows hast du denn?
welches Gerät ist denn bei Windows als Standard-Wiedergabegerät angegeben?
 

Websii

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
523
Windows 10 Home 64 Bit

Das Standard-Wiedergabegerät ist mein Monitor. Da kommt auch Sound raus. Mein Mikro am Headset wird auch gar nicht erst erkannt
 

DualityMind

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
644
Hallo

Falls der Audio-Chip wirklich defekt ist, kannst Du auf eine USB Soundkarte ausweichen, wie z.B: diese hier:
https://geizhals.de/creative-sound-blaster-x-fi-hd-70sb124000002-a574456.html

wenn es ganz billig sein sollte, vielleicht diese hier:
https://geizhals.de/creative-sound-blaster-connect-hi-fi-70sb126000001-a567141.html

Falls wirklich defekt, besser auf eine Soundkarte setzen (USB/PCI) :-)

Oder evtl. sogar ne PCI-Soundkarte kaufen, wie z.B. diese hier:
https://geizhals.de/creative-sound-blaster-5-1-vx-bulk-70sb107100003-a1317859.html

Die kostet gerade mal 13 Euro, wäre evtl. auch ne Option!

Entscheiden musst Du Dich dann selbst :-).

LG
 

Websii

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
523
Der on Board Sound war im BIOS deaktiviert :) hab es aktiviert und jetzt funktioniert alles :)
 
Top