Heavy Metal FAKK 2 Problem bei Gamepadbelegung

  • Ersteller des Themas AyaFlapFlap
  • Erstellungsdatum
A

AyaFlapFlap

Gast
Hallo Zockerkollegen!!

Ich möchte gerne Heavy Metal FAKK 2 mit Gamepad spielen, dabei habe ich folgendes Problem: Der rechte Joystick lässt sich nicht zum nach oben/unten sehen konfigurieren, allgemein scheint es zwar rechts/links umgucken zu geben, aber kein hoch/runter, was fatal ist, weil man so keine höher gelegenden Ziele anvisieren kann.

Außerdem brauch man für jede Inventarkategorie (Schwert, Schutz, Heilmittel etc.) eine eigende Taste, weil man sonst nicht die in der jeweiligen Kategorie befindlichen Objekte durchschalten kann.

Ich frage mich nun wie man das Spiel mit einem Controller/Joystick spielen soll. Gab es damals andere Controller mit mehr Tasten oder wie soll man das Spiel mit Controller spielen? Weil die Option gibt es ja im Spiel, es muss also auch irgendwie möglich sein, aber wie?

Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen, ich möchte das Spiel unbedingt mit Controller spielen, weil ich es am TV zocke und davor kein Platz für eine Maus und Tastatur habe (ich benutze gerade eine Maus & Tastatur Kombination und glaubt mir damit kann man nicht spielen)
 

HuggyBearlin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
440
hmm - zum Inventar, laut meinem Handbuch dieses Spiels gibt es da Drei wege. Einmal den, den du schon genannt hast - dann noch die Taste I und die Waffe etc. per Mausauswählen oder nächste/vorherige Waffe Buttons. Könnte man durchaus auf ein Pad bannen. Nur das mit dem hoch/runter wird wohl problematisch... damals kannten die nur win85/98/NT und wohl keine Dualjoysticks - also 4 oder gar 8 Achsen auf nem Joypad waren da wohl unüblich.
 
A

AyaFlapFlap

Gast
Und wie sollte man denn nach oben zielen oder sich umgucken und bewegen, wenn man nur einen Joystick am Gamepad hat?

Sollte ich mir vielleicht ein bestimmtes Gamepad Modell kaufen? Wenn ja, welches?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

HuggyBearlin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
440
Der Joystick diente als Mausersatz. WASD weiterhin für vor, zurück und seitwärts; der Joystick für Kopfbewegung - hat ja ne x und y achse mehr nicht. Man war damals schon auf Tastatur/Joysick kombination angewiesen.
Neue Pads haben 2 Minijoysticks und dann noch schubkontrolle also 6 achsen manche sogar 8, sowas war damals wohl nicht gerade verbreitet ;). Villeicht gibt es ein Update für das Spiel, welches dann 4 achsen Pads unterstützt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Heavy_Metal_F.A.K.K._2_(Computerspiel) da gibbet zumidest schon mal den Link für nen Patch.
 
A

AyaFlapFlap

Gast
Hmm, achso, dachte da gabs andere Gamepads als heute. Das ist ja auch umständlich....wie kann man denn so spielen mit WASD und Joystick als Mausersatz, kann ich mir gar nicht vorstellen...

Irgendwie ist die Seite weg bei Wikipedia

Heavy Metal F.A.K.K. 2 (Computerspiel
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite existiert nicht

* Suche nach „Heavy Metal F.A.K.K. 2 (Computerspiel“ in anderen Artikeln.
* Suche nach ähnlichen Schreibweisen im alphabetischen Index.
* Verfasse einen Artikel zum Thema (Anleitung).

Artikel verschwunden?

* Lade die Seite erneut, falls du sie soeben erstellt hast, da sich die Aktualisierung der Datenbank verzögern kann. Du kannst auch versuchen, den Servercache zu leeren.
* Falls der Artikel gelöscht wurde, kannst du an den im Lösch-Logbuch genannten Administrator Nachfragen richten, so sie nicht durch die Mindestanforderungen an Artikel und die Löschkriterien beantwortet werden.
 
Top