Hilfe - Cpu Sockel Kaputt

Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3
#1
HI Leute,

mir ist beim Lüfter installieren der Sockel kaputt geganngen!
ICh bin an meinem Superorb hängen gebleiben und habe ihn komplett abgerissen!

Aber mit Ihm auch die PINS zum befestigen der Lüfter1kÖNNT IHR MIR HELFEN?


Was soll ich machen?

Mein MSI K7 Turbo Raid ist eine WOche alt *heul*!
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
#2
Na ja ich weiß nicht ob das jemals wieder was wird!! Mußt dir wie es aussieht ein neues kaufen!!
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#3
Mainboard Bohrungen

Hat dein Mainboard zufällig die vier Bohrungen, wie sie bei den Pentium 4 Mainboard üblich sind? Wenn ja, kannst du dir einen Pentium 4 Lüfter draufbauen. Ansonsten kannst du es mit Hochleistungskleber probieren, aber nichts auf die Leiterplatte kleckern. Das Mainboard in Reparatur geben wäre wahrscheinlich teurer als ein neues zu kaufen. Seh es nicht so eng, zum Glück ist die CPU heil geblieben, das wäre ein schlimmerer Verlust.
 
C

c4$h

Gast
#4
Kommt drauf an was er für eine CPU hat, oft sind AMD Prozessoren billiger als die Mainboards.
Gelle Moonstone, mehr >Leistung für wenig Geld:D

Aber ansonsten denke ich mal sind die Tips die Dir Moony gegeben hat ganz brauchbar, was besseres fällt mir auch nicht ein.
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#5
wenn noch mindestens eine kante übrig ist, kannst du ja mit
nem Kabelbinder arbeitn!
musste ich auch bei meinem alten :(
 

Frrezman

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3
#6
Erstmal danke für eure Posts!
JA im Moment habe ich etwas gebaut *lol*!Der Lüfter sitz schräg drauf und ist mit einem Cd-Rom Laufwerk beschwert damit die verbdinung zwischen CPU und Lüter steht! *g* es geht- aber jetzt kann ich den Rechner nicht mehr wegtragen oder verhscieben -geschweige denn aufrecht hinstellen! *lol*

Aber trotzdem DAnke!
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#8
Weitere Möglichkeit

Kauf dir doch so eine krasse Wärmeleitpaste, wie sie auch auf Grafikkarten verwendet wird und verschweiß damit sozusagen deine CPU mit dem Kühlkörper. Dann rutscht er dir ganz Gewiss auch nicht mehr runter.
 
Top