HIS Excalibur 9550 VIVO 128MB (64bit)

em58

Newbie
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3
Hallo zusammen!
ich möchte eine HIS Excalibur 9550 VIVO 128MB (64bit) mir kaufen.Vieleicht hat Jemand mit dieser Graka schon erfarungen gemacht, oder weiss was?

Danke schon im Voraus. :)
 

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Willkommen!

Was hast du denn genau mit der Karte vor? Weil sie zum Spielen beispielsweise vollkommen ungeeignet ist. Aber so im normalen Office-Einsatz ist sie vollkommen ausreichend.
 

Lenny

Commodore
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
4.184
Zum Spielen kannst du diese Karte leider echt vergessen !

Die ViVo-funktion ist zwar nicht schlecht, aber die Karte ist echt nur für Officebetrieb oder als MultimediaGraka gut :(

MfG Lenny

Die ist schlechter als eine ältere 9500 nonpro,oder ne GeForce 4 Ti ! :freak:
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Nimm lieber die GECUBE RADEON® 9550 128MB Xtreme Edition (GC-R9550GU-C3)
Taktung Chip: 400MHz
Taktung Speicher: 500MHz
Speicher: 128MB
Speicherbus: 128bit

Diese Taktet über einer 9600SE und der Lüfter lässt noch genügend Spielraum frei für das Übertakten auf Radeon 9600 pro (400/600 Mhz; die 9550 hat schon 400/500 Mhz)

nur der VIVO fällt - falls dieser überhaupt wichtig ist?
http://www.hpm-computer.de/assets/s.../grafikkarten/agp/gecuberadeon9550xtreme.html
etwas über 80€
gsg01gr.jpg
 

m@Go0

Banned
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.039
Für den Officebetrieb ist die Karte in Ordnung. Wenn du jedoch vor hast, ab und an mal ein bisschen mit ihr zu spielen, dann ist es die falsche Karte (64 bit :rolleyes:). Ich würde dir eher eine 9600Pro empfehlen, die deutlich mehr Leistung hat als die 9550...
 

DigitalD

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
512
genau die karte hatte ich auch mal (ohne ViVo), meine lief allerdings auf 250/200, aber den chip konnte man bis auf 425mhz übertakten (mit VGASilencer), allerdings macht sich das schmale speicherinterface extrem bemerkbar, AntiAliasing oder AnisotropischeFilterung kannste total vergssen, aber auf low quality und OC@425/255 konnte ich damit immerhin auf 800*600 BFV zocken @30-40fps :evillol:
ich hab sogar noch die bilder :D
brauchste denn überhaupt Video-IN/-OUT?
in dem segment würd ich aufjedenfall ne karte mit min. 128bit und 256mb nehmen, falls du spielen willst!
 

Anhänge

  • 9550top.JPG
    9550top.JPG
    51,3 KB · Aufrufe: 184
  • 9660bottom.JPG
    9660bottom.JPG
    55,2 KB · Aufrufe: 205
Zuletzt bearbeitet:

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Nur so zum Vergleich:
billige 9600pro: 400Mhz Chip, 400 Mhz Speichertakt
teure 9600pro: 400Mhz Chip, 600 Mhz Speichertakt
9550 Extrem: 400Mhz Chip, 500 Mhz Speichertakt
Alle Karten haben 128 bit und die 9550 Extrem kostet nur 80€.
 

em58

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3
Danke für Empfehlung.Ich hab die Karte ausgesucht um Videos aufzunehmen und weil sie passiv gekühlt wird
(weniger Geräusche).Vür's Spielen nicht unbedingt.
Nochmals Danke
 

em58

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3
Zitat von DigitalD:
genau die karte hatte ich auch mal (ohne ViVo), meine lief allerdings auf 250/200, aber den chip konnte man bis auf 425mhz übertakten (mit VGASilencer), allerdings macht sich das schmale speicherinterface extrem bemerkbar, AntiAliasing oder AnisotropischeFilterung kannste total vergssen, aber auf low quality und OC@425/255 konnte ich damit immerhin auf 800*600 BFV zocken @30-40fps :evillol:
ich hab sogar noch die bilder :D
brauchste denn überhaupt Video-IN/-OUT?
in dem segment würd ich aufjedenfall ne karte mit min. 128bit und 256mb nehmen, falls du spielen willst!

Danke für die Antwort! nein spielen nicht unbedingt.Vielmehr geht es mir um Videoaufnahmen und passiv gekühlten Chip. Wiss blos nicht wo ich die Karte kaufen kann?
Vieleicht hast Du ein Tipp?

Schöne Grüße.
 
Werbebanner
Top