HP Compaq 615...Energiesparmodus springt nicht von allein an

ace-drink

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.269
Hi

Mir ist neulich aufgefallen, dass mein notebook die ganze Nacht durchlief, weil ich es vergessen hatte. Eigentlich hätte es nach 15 min in den Standby gehen sollen.

Habe dann getestet mit 1 min. Bildschirm dunkelt sich ab, Bildschirm schaltet sich aus. Das geht alles wie gewünscht aber in den Standby geht er nicht. Manuell auslösen lässt sich der Energiesparmodus problemlos.

Jemand ne Idee?

Win 7x64 Sp1, alle Treiber aktuell.
 

Gebetsmuehle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.682
Besteht das Problem erst seitdem du das SP1 daruf hast?
Hatte mal das Problem (selbes Notebook/Hitzkopf^^), dass er nach dem Ruheszustand und manchmal Standby nicht mehr gestartet hat=Bildschirm bleib schwarz.

Aus anderen Gründen hatte ich mal Windows7 64 neu augesetzt. Seitdem ging es problemlos.
Habe die Touchpad, Sondertasten und Wlan Treiber von der HP Seite installiert (nur das nötige halt).
Windows Updates habe ich immer mitlaufen lassen aber da enige beim SP1 wirklich heftige Probleme (wenn auch nicht immer) hatten, lasse ich das erstmal außen vor.

Hast du mal einen anderes Energieprofil ausprobiert, mit selbigen Einstellungen damit der in den Standby geht?
Da Standby manuell geht, denke ich dass Windows da querschießt :)
 
Top