HP Pavillion notebook mit Grafikproblemen

KingOfQueen13

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
10
Hallo,
ich habe mir vor knapp 3 Jahren ein Hp Pavillion dv 9500 gekauft für damals 1200Euro

kurze datenbeschreibung:
2GB Ram DDR2
2x120 GB Festplatte
intel dualcore 2x1,8
Geforce 8600 go

17" widescreen hochglanz
Fingererkennung
webcam 1,3Mpx


So nun zum eingentlichen Thema
vor einem viertel Jahr hat mein leptop angefangen grafikprobleme zu zeigen indem der Bildschirm schwarz wurde( beim ganz normalen surfen) und danach wieder normal und dann kam eine fehlermeldung mit nivida grafikproblem.....
am anfang dachte ich mir nicht viel dabei und habe ganz normal weitergemacht.
irgentwann wars dann so schlimm das der bildschirm in einer geringen auflösung alles angezeigt hat und die farben verschwommen warn...
dann bin ich zum fachhändler der meinte bei der grafikkarte is der chip nicht mehr 100% drauf muss man nur löten.(grafikkarte ist zum stecken) dann habe ich 120 euro bezahlt und der leptop war repariert . nach 2 tagen aber war das selbe problem wiederdann bin ich wieder zum fachmann der hat es dann nochmal gemacht und dann hats wieder nur für 2 tage gehalten und diesmal ist der bildschirm aber aber schlimmer mit farben "befleckt" gewesen sprich wie dasproblem aufgetaucht ist hat man wenigstens noch was erkennen können ez nicht mehr "

so nun weis ich nicht mehr weiter der hp händler meinte eine enue grafikkarte würde 350 euro kosten und da ich weis das hp pavillions schlechte notebooks sind möchte ich nicht nochmal riskieren das die neue grafikkarte nochmal kaputt geht

könnt ihr mir vllt tipps geben wie ich an eine günstige grafikkarte ran komme
lohnt sich das überhaupt noch ?
sollte ich lieber verkaufen in einzelteile oder alles zusammen
was bekomme ich noch dafür......

danke schonmal im vorraus hoffe das thema is hier an der richtigen stelle :D
 

HEARTBREAKONE

Ensign
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
136
deine hardware ist veraltet invertiere lieber in einen neuen pc (selber zusammenbeuen da das die viel mehr vorteile verschafft).
aber davor versuch doch mal neue treiber draufzuhauen.
oder wie du schon gesagt hat verkaufen.
 
W

WhIteX

Gast
Dein Notebook hat sicherlich einen externen VGA Anschluss oder sogar DVI

Falls du nur Zuhause bist und es dich nicht stört würd ich mir einen externen Bildschirm drannhängen.


WhiteX
 

KingOfQueen13

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
10
das mit den treibern habe ich auch schon gemacht neue drauf wieder auf den werk status gebracht wieder neuen geladen und und und hilft alles nichts
nun ist es denke ich sinnvoll den leptop zu verkaufen
aber in einzelteile oder zusammen und was bekomme ich noch dafür
danke schonmal :D
 

HEARTBREAKONE

Ensign
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
136
ich würde schätzen zusammen so auf ebay da kriegt man sgar noch für defekte geräte n paar 100 €
 

KingOfQueen13

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
10
ok dankeschön ich werde mal schauen ob ichs in ebay reinstelle oder vllt privat irgentwo verkaufe oder vllt sogar bei quoka
aber was denkste ca bekommt man noch ein paar hundert können 200 oder auch 300 sein :D:p
 

meow

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.483
maximal 100 Euro
 
Top