HTC Desire Internetdienste ausstellen

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Hallo Leute,

ich hab mir ein HTC Desire gekauft, aber da meine Internetflat noch nicht freigeschaltet ist, habe ich Internet am Anfang, wo ich das Handy eingerichtet habe, nicht aktiviert, und eigtl. zeigte er mir auch an, dass das Internet nicht aktiviert ist, doch als ich ca. nach 2 Stunden mal alle Funktionen durchforstet habe, bekam ich unter dem Menüpunkt Anwendungen nen kleinen Schock.

Da wurde mir nämlich angezeigt, dass mehrere Dienste liefen, die eine Internetadresse hatten.

Jetzt versteh ich nicht, warum das so ist und muss nun wohl mit hohen kosten rechnen...

gibts keinen Weg das Internet ganz auszustellen?
Ergänzung ()

z.B zeigt er mir aktuell den Dienst: Kalendar Prozess: com.htc.bg an oder Touch Input Prozess: com.htc.android.htctime an.

sind das Internetdienste oder wie?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.113
gibt ne app die nennt sich APNDroid, die sperrt alle Internetverbindungen außer Wlan.
 

Froschcommander

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
690
Ich hab selbst kein Desire und kann jetzt nur vom Hero berichten da gibst eine solche Option
wenn man im Startbildschirm auf die menü Taste drückt und dann Einstellungen>Wireless>Mobiles Netzwerk, denke mal das ist die Einstellung die du suchst.
 

od-boy

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
221
Halte den An- und Ausschaltknopf gedrückt und dann kannst du das mobile Internet ausstellen! :)
 

getexact

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Er zeigt mir überall an, dass Internet aus ist. auch wenn ich den An/Aus Button drücke unter Mobiles Netzwerk :Aus

Also sollte es doch so sein. Aber als ich dann die ganzen Dienste gesehen habe, dachte ich, dass das wohl nicht so ist.
Also bin ich jetzt leicht verunsichert...
was sagt ihr zu den Diensten?
Sind das Internetadressen oder was anderes?
Denn wenns doch aus ist, sollte es AUS sein oder irre ich mich da?

bitte sagt mir, dass ich nix zu befürchten habe^^
 

BurnMe

Ensign
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
188
Ruf jedenfalls gleich bei deinem Mobilfunk-Provider an und schildere denen dein Problem. Normalerweise sind die kulant wenn man sich gleich meldet.

Mir hat beispielsweise vor längerer Zeit o2 etwa 150 € auf die Grundgebühren zurück-gutgeschrieben nachdem ich von meiner o2-Rechnung schockiert war und dort angerufen habe.

Mein Problem damals war, dass ich die Datendienste nicht ganz ausgeschaltet hatte (BlackBerry Curve 8900) und das Gerät dann per Minutenabrechnung OS- und Programmupdates via GPRS/EDGE geladen hatte... (Aussage von o2)

Du kannst auch per Anruf beim Provider alles außer GSM sperren lassen bis deine Flatrate "aktiviert" ist.

Viel Glück!
 

getexact

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Ok jetzt über die Feiertage wird wohl nix zu erreich sein, aber danach ruf ich mal direkt an um sicher zu gehen und das Problem zu schildern...
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Beruhig dich erstmal, wenn du die ganzen Verbindungen ausgestellt hast sollte nix passieren EDGE/3G wird oben auch nicht mehr angezeigt folglich bist du nur noch mit GSM unterwegs.

Du hast nur die Verbindung deaktiviert, nicht aber den Dienst.
Rufe deinen Browser auf und such nach Google, geht es nicht gehen auch alle anderen Dienste nicht.
Geht es hast du was falsch gemacht.
Ahso vorher bitte Wlan deaktivieren.
 

getexact

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Wenn ich auf Internet gehe zeigt er mir an :Fehler bei der Verbindung, sprich, geht nicht, also werden die Dienste zwar wohl angezeigt, aber nicht ausgeführt, wenn ich das richtig sehe.

Ich bleib da mal ruhig, rufe aber sicherheitshalber aber mal nächste Woche an.

Danke schonmal für die Hilfe.

PS:
gibts vielleicht irgendwo nen Menüpunkt wo man nachvollziehen könnte wie lange man Im Netz war und wieviel Datenverkehr man bisher hatte?
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
Android Market Watchdog, must du aber vorher installieren.
Zeigt dir alle eingehen und ausgehenden Verbindungen an und wie lange sie gedauert haben.

Watchdog
 

getexact

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
ok, aber diese App kann und werde ich eh erst runterladen, wenn ich meine Flat nun endlich habe...
 

getexact

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
ok alles klar, dann werde ich wohl alles richtig gemacht haben.
Danke dafür schonmal.

Jetzt habe ich noch eine andere Frage bezüglich meines Vertrages. Vielleicht kann die mir einer bantworten.

Ich hab seit fast 2 Jahren nen Vertrag be O2. Der Vertrag geht bis Oktober. Nun habe ich meinen Vertrag vorzeitig verlängert, habe das Handy da gekauft und nen Internetflat Pack M. ich habe einen Studententarif, wo ich 20 Euro zahle für 100 Freiminuten und 150 Freisms in alle Netze.

Nun hab ich gestern verlängert, heute morgen aber eine Infosms bekommen, dass mein SMS-Pack für mich deaktiviert wurde. Ich habe gestern noch einen Wisch bekommen, dass ich ja weiterhin nachweisen muss, dass ich Student bin, aber das innerhalb von 21 Tage machen muss.

jetzt haben die das Pack deaktiviert, heißt das ich muss ab heute für jede SMS zahlen, bis ich den Wisch abgegeben habe?
hat mich doch ein wenig verwundert, da mein alter Vertrag eh noch bis Oktober läuft, also können die doch nicht einfach was deaktivieren?!
 

WTH0_0

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
706
Ich wette fast ja, ich bin auch gespannt, was auf meiner Rechnung diesen Monat steht, da ich das Internetpack von M auf L gewechselt habe und zwischendrin wurde das M deaktiviert und erst später das L aktiviert, aber mein handy war an und hat witzig Mails/Twitter/usw geholt
 

getexact

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Wenn man einfach mal logisch denkt: Vertrag ist Vertrag. Ich habe 2 Jahre Vertrag und deshalb stehen mir auch die vollen 2 Jahre meine Vertragseigenarten zu. normalerweise kann man nicht sagen, dass man mittendrin irgendwas deaktiviert oder Kündigt. logisch gedacht. Das heißt rechtlich gesehen, kann ich auf jeden fall sagen: "ich hatte ja 2 Jahre Vertrag".

Das heißt für mich, dass die neuen Konditionen erst dann wirksam werden, wenn die 2 Jahre um sind, egal ob ich vorher verlängere oder nicht, oder würdet ihr mir da wiedersprechen?
 

WTH0_0

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
706
Ich weiß nicht, ob sie nicht eine Klausel drin haben, die ihnen die Möglichkeit gibt bei fehlendem Studiennachweis dich vorher aus deinem Pack rauszukicken. Ich würde auf jedenfall mal bei der Hotline anrufen (kostenlos vom O2 Anschluss) und mit denen reden. Die sind immer sehr nett und können dir sicherlich weiterhelfen
 

Judas2k

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
226
Mach dir mal keine Sorgen, o2 ist der kulanteste Anbieter überhaupt.
Falls sie irgendwas zuviel abbuchen einfach die Hotline anrufen - das wird geregelt!
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.442
also ich würde auch mal sagen, so wie ich das lese beruhig dich mal ^^

1. kann ich dir sagen, dass du keine internetkosten haben wirst, wenn, wie du sagst die internetverbindung aus war. nur weil da einige dienste offen sind, die ins internet wollen heißt es ja nicht, dass sie drinne waren!
2. ich würde mich nochmal informieren, ob du nicht nen günstigeren tarif bekommst. ich zahle für 100 minuten 8€ (gab mal ne zeitlang, weis nicht obs immer noch so ist, die möglichkeit als student 20% rabaut afu die monatliche rechnung zu bekommen, dafür geht aber das sms paket flöten!) dann hat die internetflat m auch nur noch 8€ gekostet. für meine vertragsverlängerung habe ich 25 freisms pro monat bekommen und über das internetpaket m bekommst du auch nochmal 50 freisms die eigentlich nur über internet verschicken kann, aber im androidmarket gibts nen programm, das es einem ermöglicht diese 50 sms quasi als normale sms zu verschicken vom handy! somit zahle ich 16€ für internet, 100min. frei, und hab 75freisms ;-)

nen studiennachweis musst du aber erbringen dafür. gibts an deiner uni nicht die möglichkeit sich nen studiennachweis irgendwie ausdrucken zu lassen oder so?
 

getexact

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Also das ich wohle keine Kosten haben werde, davon bin ich nun auch überzeugt.
Aber das mit dem SMS Paket stört mich schon. Klar kann ich mir nen Nachweis geben lassen, ist auch alles kein Prob, nur warum das Paket deaktivieren denke ich mir, wenn ich eh nocht Vertrag habe bis Oktober. Die Konditionen müssen doch eigtl. so lange wie der Vertrag geht bestehen bleiben.
Das mit 8€ fürs Internet Pack M ist wohl so ein Onlinevorteil denke ich oder es sind halt diese 20%, die man entweder auf alles bekommt, oder eben dieses SMS Paket.

ich zahle jetzt, so sagte der Verkäufer mir, noch meinen alten Vertrag bis Oktober, sprich 20€, darin enthalten waren eben diese 100 Freiminuten und 150 Freisms, die ich ja jetzt anscheinend nicht mehr habe.

Tja werde da direkt morgen mal anrufen, nur weil ich meinen Vertrag frühzeitig verlängere, können die mir doch nciht einfach so Dinge streichen.
ich zahle jetzt 20€ fürn Vertrag, 10€ Internt und 20€ Handy ab, das schon viel, klar ab Oktober dann nurnoch 40€, weil dann ja das Handy was ich in meinem 1.Vertrag hatte, abbezahlt ist.
 
Top