News HTML5-Kompatibilität aktueller Browser überprüft

palace4d

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.179
118 Iron 4.0 :)
Mein Opera 10 kommt auf 38.
 

dawo

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
31
UPDATE (20.07.2010)

Von 300 möglichen punkten erreicht...

Chromium 6.0.443.0 (0)
229 + 10 = 239 Punkte


Google Chrome 6.0.427.0 dev
217 + 10 = 227 Punkte

Opera 10.60 (Build 6386)
Opera/9.80 (X11; Linux x86_64; U; de) Presto/2.6.30 Version/10.60
159 + 7 = 166 Punkte

Safari 5.0 (7533.16)
165 + 0 = 165 Punkte

Flock 3.0.0.3737
154 + 3 = 157 Punkte

Firefox 3.6.6
Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de; rv:1.9.2.6) Gecko/20100626 SUSE/3.6.6-1.5 Firefox/3.6.6
139 + 4 = 143 Punkte

Konqueror 4.4.4
74 + 10 = 84 Punkte

Internet Explorer 8.0.6001.18702
27 + 0 = 27 Punkte
 
Zuletzt bearbeitet: (chromium 239 Punkte!!!)

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.188
Steht doch alles in den News...
 

Raucherdackel

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.874
Nokia N86 8MP: interner browser: 28 Punkte.
 

eikira

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.070
wenn IE hier nicht schnell was ändert dann wird mit offiziellem standard "start" von html5 wohl auf vielen HPs nach und nach immer mehr stehen download: chrome, safari, FF or opera.

böse
 

FaK

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
650
wenn IE hier nicht schnell was ändert dann wird mit offiziellem standard "start" von html5 wohl auf vielen HPs nach und nach immer mehr stehen download: chrome, safari, FF or opera.
leider nicht. schon heute muss man mehr oder weniger 2 versionen einer webseite erstellen, da der IE viele css-sachen, die bei jedem anderen browser ohne murren funktionieren, einfach ignoriert und irgendeine scheiße fabriziert.

ich wüsste nicht, warum sich daran etwas ändern sollte... :(
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.547
Komischerweise hat die letzten 10 Jahre immer alles Funktionier mit dem IE, und das obwohl alle Jammern wir schlecht dieser Browser mit HTML und CSS umgehen können. Lag warscheinlich daran, die Webdesigner jede Hompage 2 mal programmiert haben, einmal für den IE und einmal für alle anderen Browser.
Zum Teil hat man Workarounds genutzt, zum teil ersetzt man CSS Effekte aufwändig und unfelxibel durch fertige Bilder und zum Teil hat man einfach auf gewisse Möglichkeiten verzichtet.

Kurz um - der einzige Grund warum IE die meisten Seiten scheinbar korrekt darstellt ist sein Marktanteil. Hätte zb Opera solche schwächen dann würde sich keiner die Mühe machen...
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.072
so lange mir der ie8 alle webseiten die ich besuche anzeigt interessiert mich solch ein pseudotest nicht.
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
Ein weiterer Standard ist es vor einem "aber" kein Komma zu setzen.
ausser mit dem aber folgt ein volständiger nebensatz und das ist hier wohl der fall. es folgt ein satz den man auch so direkt stehen lassen könnte.

@topic und "solange ie 8 alles anzeigt..." die meisten websites nutzen ja auch nicht html 5 bis jetzt. zudem hat der ie schon mit aktuell verwendeten standards riesen probleme. der grund warum eure bescuhten seiten mehr oder weniger korrekt angezeigt werden (den oft ist das nicht der fll, nur ihr kennt den unterschied nicht) leigt daran, dass die programierer sich die zusatzarbeit machen den mist den ie anstellt extra auszubügeln.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.547
so lange mir der ie8 alle webseiten die ich besuche anzeigt interessiert mich solch ein pseudotest nicht.
Spaßvogel - solange die User durch dieses Verhalten einem Browser dessen Support für Standards derart schlecht ist zu einem solch enormen Marktanteil verhelfen wird es auch keine relevanten Seiten geben auf denen der IE nicht funktioniert.

Dank seinem Marktanteil bremst der IE schon seit Jahren die weiterentwicklung des Webs extrem aus.
Man sollte hier mal Ursache und Wirkung nicht verwechseln. Keine kommerzielle oder größere Webseite kann es sich leisten 50%+ der User außen vor zu lassen.

Außer vielleicht Google - das wäre interessant wenn die eines Tages auf Google für IE User eine Warnmeldung einblenden "Ihr Browser unterstützt diese Website nur unzureichend - laden Sie sich jetzt hier einen neuen Browser herunter" ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Big Baby Jesus

Gast
was bringt mir html5? youtube unterstüzt das und mit ie und firefox gehts noch nicht.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.547
mehr websites die dem user bessere features bieten und das ohne auf 3rd party plugins angewiesen zu sein.
Wirklich genutzt wird der Standard erst dann wenn er auch von allen großen Browsern großteils unterstützt wird.
Auf Youtube gehts eben noch nicht mit allen Browsern weil es noch gar keinen einheitlichen finalen html5 standard gibt (stichwort lizenzpflichtige codecs)
 
Top