HTPC Zusammenstellung (max 350 €)

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Hallo,

da ich demnächst auf satelit (HD) umstellen will, wollte ich mich mal informieren, ob folgende Zusammenstellung in Ordnung ist. Alternativ steht ein DVB-S2 Reciever/BD-Player von LG im Raum, der etwa 100 € weniger kostet.


GEH MS-Tech MC-380 HTPC inkl. FB

MB ASUS P5KPL-AM EPU G31

CPU INTEL Pentium E5800 2x3.2Ghz boxed

RAM 2x 1GB KINGSTON ValueRAM CL5 PC2-800 Kit

GK Palit G210 512 MB, Passiv, miniHDI (aktuell für 2. Monitor genutzt)

HDD 3.5" SAMSUNG 320GB SpinPoint F4 HD322GJ

DVD/BD LITEON (Bulk) iHOS104 BD-Rom/DVD-Rom schwarz


NT 300W be quiet! Pure Power BQT L7

DVB-S2 Technisat SkyStar S2 - PCI


Sooo... macht zusammen etwa 330 Euro, wenn ich nicht immer das günstigste Angebot nehme, sondern bei einem Shop bestelle.

Fragen:
Langt die Leistung um BD-Filme auf 720p (32" TV) ruckelfrei abspielen zu können?
Passt die DVB-S2 Karte zusammen mit der Grakarte platztechnisch aufs Board?
Gibts Alternativen beim Board und CPU? KEIN AMD!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Magnus1986

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
754
Ich frag mich nur, warum du nicht gleich ein schönes i3 System holst.. Dann nutzt du einfach die Grafik der CPU, die Leistung reicht dicke und du hast nicht noch eine "stromfresser" grafikkarte extra drin.

Mein HTPC hatte damals knapp 300€ gekostet..

Antec New Solution NSK2480
Intel Core i3-540 @ Gigabyte GA-H55M-USB3
Kingston 4GB DDR3-1333 CL9
Samsung EcoGreen F3 2000GB
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
300 € ... komisch, kurz überschlagen liege ich bei CPU und Board bei 180... also, zu teuer!
 

nickless_86

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.116
Warum auf sone alte Plattform setzen sogar noch DDR2? und warum kein AMD?
Passt zwar (auf den ersten Blick) alles aber gerade für den HTPC ist sowas prädestiniert, schaus dir einfach mal an...Verfügbarkeit sollte langsam kommen.. vor allem wäre geräuschloser Betrieb möglich :-) und reicht für BD's
 

pitey

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
284
wenn kein AMD system in frage kommt, dann nimm das was du dir zusammen gestellt hast oder du musst halt tiefer in die tasche greifen um kein veraltetes system zu nutzen.
 
B

bhg1991

Gast
nimm dir das Board mit intergrierter AMD CPU, was nickless_86 vorgeschlagen hat
-neueste Technik
- geringer Verbrauch
-ausreichende Grafik

Allein schon mit dem DDR 2 ist nicht die beste Lösung. Der wird teurer und teurer.
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Zuletzt bearbeitet:

Magnus1986

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
754
Stimmt.. Gehäuse hatte ich mir nachgekauft, weil das was ich noch hatte zu klein war.
Rest passt aber.. i3 + Board 140€, für den Rest sind dann noch 160€ über
 

DaZpoon

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.821
Bin auch der Meinung dass das alt und oversized ist. Würde direkt auf ein AMD E-350 System setzen wie bereits vorgeschlagen.
 

nickless_86

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.116
Zitat von knuF:
Das Problem daran ist, dass zwar die CPU integiert ist, ich jedoch keinen PCI-Slot für die DVB-S2 Karte habe.

Also bei http://www.alternate.de/html/produc...=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Onboard+CPU müsste ich lediglich Speicher und den anderen Kram (kein CPU+Graka) kaufen?

zu erstens, ich schau nochmals genau... es hat 1x PCIe 2.0 x16 (elektrisch nur x4), weiss nicht ob da die Karte läuft kennen sich andere ev, besser aus

zu zweitens genau das heisst es nur noch RAM, HD (oder SSD), LW, und Gehäuse mit Netzteil :-)
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Mh.. ähnliches System mit ASUS E35M1-M Pro = 375 € (Alternate)
Klar, 45 € mehr für aktuelle Technik (SATA3+USB3) ist schon okay.

Nur steht dem halt der LG BDS590 für 230 € gegenüber :) Den hatte ich schonmal zum testen beim Kumpel der HD-sat hat und die Menüführung etc ist wirklich gut. Ne externe USB-HDD habe ich bereits.

Also ich komm so auf etwa 330-350 € runter je nach Shop. 100 € Aufpreis.. mh muss ich mal ein paar Nächste überschlafen.

Danke für eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top