HWMonitor ausgelesene Werte Entschlüsseln

Gamefaq

Vice Admiral
Registriert
Jan. 2005
Beiträge
6.908
Hallo ein Freund von mir hat seit einer Woche etwa das sein PC beim spielen plötzlich sich neustartet. ich hab ihn nun den mal die Temperaturen Checken lassen und der Hardware Monitor zeigt einen auffälligen Wert an allerdings kann ich diesen Sensor nicht zuordnen, was denn da zu heiß sein soll.

Kurzversion:

Hardware Monitors
-------------------------------------------------------------------------

Hardware monitor Nuvoton NCT6792
Voltage 0 0.87 Volts [0x6D] (CPU VCORE)
Voltage 1 1.02 Volts [0x7F] (VIN1)
Voltage 2 3.38 Volts [0xD3] (AVCC)
Voltage 3 3.36 Volts [0xD2] (3VCC)
Voltage 4 1.02 Volts [0x7F] (VIN4)
Voltage 5 0.87 Volts [0x6D] (VIN5)
Voltage 6 0.74 Volts [0x5D] (VIN6)
Voltage 7 0.30 Volts [0x25] (VIN7)
Voltage 8 0.87 Volts [0x6D] (VIN8)
Voltage 9 0.74 Volts [0x5D] (VIN9)
Voltage 10 1.02 Volts [0x7F] (VIN10)
Voltage 11 1.02 Volts [0x7F] (VIN11)
Voltage 12 0.83 Volts [0x68] (VIN12)
Voltage 13 1.02 Volts [0x7F] (VIN13)
Voltage 14 0.00 Volts [0x0] (VIN14)
Temperature 0 35 degC (95 degF) [0x23] (SYSTIN)
Temperature 3 38 degC (100 degF) [0x26] (TMPIN3)
Temperature 5 127 degC (260 degF) [0x7F] (TMPIN5)
Temperature 6 35 degC (95 degF) [0x23] (TMPIN6)
Fan 1 469 RPM [0x1D5] (CPUFANIN)

hwmonitor.jpg

Langversion: Anhang anzeigen HWMonitor.txt

Welcher Sensor ist das bei seinem Mainboard MSI H97 GUARD-PRO , der da satte 127 Grad im LEERLAUF anzeigt? :freak:
 
den Wert kannst du ignorieren, das ist eine tote/ungenutzte "Leitung" wo kein Sensor dran hängt
 
Auslesefehler. Welche Hardware ist verbaut, wie hoch sind die Temperaturen unter Last?
 
Shaav schrieb:
Auslesefehler. Welche Hardware ist verbaut, wie hoch sind die Temperaturen unter Last?

Okay danke.

Core I5 4460
Crucial 500GB SSD
Gigabyte GTX 770
Seasonic SSR-550RM (G-Serie)
8GB Crucial Ram
Asus Xonar DX Soundkarte

Temps lass ich ihn aktuell prüfen. Der Rechner ist gute 3 Jahre alt und letztes Wochenende ist es das erste mal passiert das er plötzlich sich einfach ausschaltet und dann neu startet so als hätte man ihm den PC Resettet oder Neustart angewiesen.

EDIT: Grade mal ihn FurMark laufen lassen, der PC lässt sich reproduzierbar dazu bringen das er neu startet. Die Temperatur der gtx 770 ist dabei nach den nur 10-15 Sekunden die er läuft aber nicht sonderlich hoch sondern er steigt bei 63/64 Grad bereits aus. Nur leider ohne eine Fehlermeldung oder Bluescreen einfach aus und wieder an.

Stellt sich nur die Frage ob es die Grafikkarte oder das Netzteil ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben