News Hyper 212 LED Turbo: Cooler Master kühlt künftig hübscher

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
12.412
45€ ist dann doch auch schon ganz ordentlich ..

man hätte die Lüfter ebenfalls in rot anbieten sollen ... nicht nur die Blende oben ;)

Für das Geld hat man sehr viel Auswahl - glaube kaum das es den Käufer zu diesem Kühler zieht,
wohl was für eingefleischte Cooler Master Fans ;)
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Die 212 Kühler werden nicht in Europa verkauft, aber in Amiland schwören die drauf. Da kostet ein 212 Evo ~30$ auf amazon, ein Macho gibts erst gar nicht, ein Mugen 50-60$, etc.

Bei denen ist ein 212 sowohl was ein Ben Nevis als auch ein HR-02, beides zusammengenommen, hier ist.
 

AllesNormal

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
52
Die Angaben der Maße sind wohl falsch...
Nen Kühler der kleiner wird, wenn der Lüfter dran ist habe ich noch nicht gesehen...

Größe (L × B × H):
120 × 108 × 163 mm (ohne Lüfter)
120 × 60 × 160 mm (mit Lüfter)
 

Schaby

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.533
So sieht Entwicklung heute aus. Kühlerhersteller sollten Spezialisten sein, was Kühlleistung angeht, aber was machen die? Sie machen Dinge, die man in den meisten Gehäuse nicht sehen kann, hüpscher. Cooler Master steht hier Stellvertretend für alle Entwickler die Spezialteile für PCs herstellen.

Das man als Bäcker hüpsche Brötchen backt kann man verstehen, denn das Auge ist mit. Sich aber nur um die Optik und nicht mehr um das Entscheidende zu Kümmern, nämlich den Geschmack, wäre einfach Fahrlässig.
 

stonie62

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
691
"hübscher", iss anders !!!:evillol: Hübscher Kühler - die Wievielte ?? :stacheln:
Kanns nur wiederholen: wer nen hübschen Rechner möchte, verbaut ne blinkende AiO :D
Mein Macho ist nicht unbedingt ein Design-Reißer, dafür kühlt er 1A und ist angenehm leise...für mich relevanter, als hübsch (ist relativ) auszuschaun ! :rolleyes:
Gruß, Uwe. ;)
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.698
@Schaby
Ein hübscher Text ist auch heute noch gern gesehen, denn das Auge liest mit.

BTT:
Für die gebotene Technik doch eher ein stolzer Preis, wenn man dazu noch die Konkurrenz bedenkt.
 
U

Uninstaller

Gast
Würde ich kaufen, wenn es denn kein Direct-Touch hätte...

In meinem voll Verglasten Anidee AI Crystal hat man auch optisch was von LED.
 

duskstalker

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
5.497
über den bin ich auch schon gestolpert. unter den zahlreichen schichten von verkleidung verbirgt sich wohl aber nicht mehr als ein 25€ kühler. optik ist ganz nett, aber preisleistung dürfte wegen zu wenig material wohl eher mäßig sein.
 

value

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.115
Wäre halt schön wenn es noch etwas länger auch hochwertige Hardware ohne den optischen Spielereien gäbe.

Ich bevorzuge es meinen PC gar nicht hören zu können, als ihn dauernd sehen zu können. Und naja, in einem gedämmten Gehäuse ohne Sichtfenster bezahle ich generell ungern Aufpreis für Dinge die hinter der Seitenwand verschwinden.
Gerade bei GPUs ist das mittlerweile echt heftig. Ab der 400€ Preisklasse zahlt man immer für subjektive Ästhetik von anderen mit.

Ich hoffe die günstige Variante verkauft sich wesentlich besser.

Auch gibt es den Herstellern wie in diesem Fall eine billige Ausrede kein Geld für Ingenieursleistungen auszugeben und trotzdem laufend neue Modelle auf den Markt zu bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

MX04HD

Banned
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
514
Die Angaben der Maße sind wohl falsch...
Nen Kühler der kleiner wird, wenn der Lüfter dran ist habe ich noch nicht gesehen...

Größe (L × B × H):
120 × 108 × 163 mm (ohne Lüfter)
120 × 60 × 160 mm (mit Lüfter)
Das kommt davon, weil die Artikel wahrscheinlich nie Korrektur gelesen werden?
Auch die eklatanten Rechtschreibfehler und die teils extrem gestelzte Ausdrucksweise treiben einem immer öfter die Freudentränen aus den Lidern.:D
 
Top