News HyperX Fury DDR4 RGB: Leuchtende RAM-Serie bis DDR4-3466 und 64 GB

POINTman-10

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
965

TheGreatMM

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.544
Yeah 1x RGB immer RGB, hätte nicht gedacht das mich das einholt..
 

xexex

Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
9.020
Das es nicht der Spezifikation entspricht?

Die bisherigen Fury Module sehen so aus:
814702


Die "neuen" Fury Module, die es unter identischen Namen auch ohne RGB gibt, sind hingegen so:
814703


Also nichts anderes was es sonst schon von zig weiteren Herstellern gibt. Plug and Play nur bis DDR4-2400 und schneller nur mit OC und 1,35V. Hätte man genauso unter der Predator Linie oder irgendeinem anderen Fantasienamen platzieren können.
 

Destyran

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
340
mich würde interessieren ob die subtimings bei solchen modellen im xmp profil besser gesetzt sind als z.b. die subtimings von dem ryzen dram calcualtor für die im safeprofil ausgespuckten timings für 3333 cl16-19-19-19-38 von meinen 2400 cl16-16-16-16-39 dual rank micron b-die ballistix modulen, weil ich mit jeder mhz höheren stufe höhere sub timings eingeben muss durch das safe profil
 

xexex

Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
9.020
ist ja kein großes Hindernis, das XMP Profil zu laden.
Für dich nicht, für Leute die einfach OOB Speichermodule benutzen wollen schon und wie schon erwähnt, funktionieren die neuen Produkte nicht mehr mit 1,2V.

Verstehe mich nicht falsch, wer OC Module kaufen will, der soll es doch tun. Kritisieren tue ich nur die Politik unter dem gleichen Namen nun 1,2V und 1,35V Module zu verkaufen. Crucial hat den Mist ja auch gemacht und die schnellen Ballistix Module laufen auch nur mit 1,35V, während die bis DDR4-2666 noch der JEDEC Spezifikation entsprechen. So entsteht nur unnötige Verwirrung.

mich würde interessieren ob die subtimings bei solchen modellen im xmp profil besser gesetzt sind
Da würde ich mir keine großen Hoffnungen machen, erst mit DDR5 wird es hier eine Besserung geben, was einen OOB Betrieb mit schnellen Modules angeht.
 
Zuletzt bearbeitet:

IIxRaZoRxII

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.132
Die Frage ist wie gut die Aura Kompatibilität ist. Bei den Predators ist diese für den ar...
 

cm87

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
6.312

xexex

Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
9.020
Für Personen, die das nicht schaffen, spielt die Geschwindigkeit keine Rolle. Oder?
Wollen wir die Diskussion wieder weiter führen? Wenn du glücklich mit OC Modulen bist und Lust hast dich damit zu beschäftigen ist doch wunderbar. Kapieren, dass die meisten Menschen sich Speichermodule kaufen, sie einbauen und sich nicht weiter damit beschäftigen wollen, tust du aber anscheinend nicht oder?

Die Kingston Fury Module waren bisher ein Zwischending, zwischen den reinen JEDEC kompatiblen DDR4-3200CL22 Modulen und den XMP OC Modulen und funktionierten OOB ohne an irgendwas herumfummeln zu müssen, mit der höchsten spezifizierten Geschwindigkeit. Die Module die jetzt herausgekommen sind und unter dem gleichen Namen laufen tun es nicht, sie laufen ohne XMP, nur als DDR4-2400CL17 und sind somit nicht einmal auf einem Intel System OOB mit voller Geschwindigkeit nutzbar.

Nach deiner "Definition" darf sich heutzutage also niemand, der sich damit nicht umfassend beschäftigt einfach schnellen Speicher kaufen und den mit der beworbenen Geschwindigkeit auch nutzen? Tolle Einstellung!
 

cm87

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
6.312
Wollen wir die Diskussion wieder weiter führen?
Nein.

Kapieren, dass die meisten sich Speichermodule kaufen, sie einbauen und sich nicht weiter damit beschäftigen wollen, tust du aber anscheinend nicht oder?
Ein klein wenig sollte man doch differenzieren :) Das ist alles, was ich damit sagen wollte.

Würde mich ja prinzipiell freuen, wenn bei OEM Rechner mal ordentlicher RAM verbaut werden würde.
 

Destyran

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
340
"Ordentlich" wäre DDR4-3200CL22, aber das wäre dir wieder, nicht "ordentlich" genug... :evillol:
was willst du in oem rechner denn mit 3200er ram wenn bei intel z.b. nur 2666 unterstützt wird? warum willst du einen schnellen pc der aber wiederum auf oem teilen beruhen soll, bei dem dann die cpu schön bei 95 watt oder gar 65 watt gedrosselt wird?
 

cm87

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
6.312
Top