InEar-Ohrhörer // Metal // 50/100/150€

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Hey.

Ich suche InEar-Ohrhörer, für die Preisbereiche bis 50, 100 & 150€!
Wichtig ist für mich hier der Klang. Ich höre ausschließlich (Hardcore) Metal!
Was ist denn da am besten?


Cheers.
 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
9.551
Guck dich doch mal die Sennheiser CX II - 400 an. Sind zwar die Preiswertesten von Sennheiser, aber die haben es im Vergleich zu anderen schon drauf. Allerdings sagt man ihnen nach dass sie sehr Basslastig sein sollen. Hab sie zwar selber, würde es aber nicht als basslastig empfinden. Ich find den Klang super.
 

conXer49

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.749
@ fr3sh , verwirrend ist erstmal deine Preisstaffelung . :confused_alt:

Macht nur Sinn wenn man als *Berater* auftreten möchte .

Persönlich sollte man die Unterschiede hören . Und wenn nicht , nimmt man halt den billigsten KH !

Selber hören ist hier das Stichwort !
 

Zwinke

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
575
Hallo.

Ich selbst höre ausschließlich Metal ( Slipknot, Slayer, Cradle of Filth, Dimmu Borgir, etc. )
Ich habe mir die hier gekauft:

Amazon.de

Ich würde sagen, diese Ohrstöpsel übertreffen vom Klang her sogar meine Kopfhörer von Sennheiser für 130€.
Der Klang ist ausgezeichnet. Man hört jeden einzelnen Klang, einzelne Becken als auch Gitarrenanschläge. Ich finde, für diesen Preis gibt es nicht bessere und selbst wenn du teure kaufst würde ich weiterhin behaupten, dass die Klipsch immer noch ganz oben mithalten können.

Kann ich dir empfehlen!
 

JJ31

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.198
Verstehe ich das richtig du willst 3 verschiedene Kopfhörer kaufen? :D
 

Rebirth

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Jein. Ich bräuchte nur mal Vorschläge für die 3 Preisbereiche...
 

conXer49

Banned
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.749
Zitat von fr3sh:
Jein. Ich bräuchte nur mal Vorschläge für die 3 Preisbereiche...

Du willst uns dafür mißbrauchen . Sinn und Zweck erklärt sich nur dir selber . :cool_alt:

Klangunterschiede in den genannten preisbereichen wirst du ja wohl selber hören können !

Ansonsten dringend einen HNO - Arzt aufsuchen .:daumen:
 
Top