News Internet Explorer 9 soll Acid3-Test bestehen

S

Sven

Gast
Wie die Kollegen von Golem berichten, wurde im Hause Microsoft vor kurzem mit der Entwicklung des Internet Explorer 9 begonnen. Auch wenn die Arbeiten noch im Anfangsstadium sind, wurde im Rahmen der PDC 2009 (Professional Developers Conference) bereits ein erster Einblick gewährt.

Zur News: Internet Explorer 9 soll Acid3-Test bestehen
 
R

Respekt

Gast
Von mir aus kann der Internet Explorer noch so viele Tests bestehen und sogar Geld drucken.
Ich werde diesen Browser nie zum surfen benutzen, höchstens auf MS-Websites die den WGA durchführen müssen damit man was downloaden kann.
 

Master_okiwan

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
617
dit finde ik mal ne jute nachricht für den IE nachfolger.
typisch das gleich sofort user den IE kackinsympatisch ist.
jeder seins, sage ik immer^^
mit IE kann ik am besten surfen,
opera ist auch noch jut, aber Firefox, mit den kann ik nix anfangen, kann er noch soviel punkte im Acid3 test haben.
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
Na dazu passt ja, dass Ian Hickson bereits an Acid 4 arbeitet, vermutlich wird der Test noch vor dem Browser rauskommen, es dann einige Tage dauern bis Safari 100% schafft und der IE so 2-3 Jahre danach dann mal soweit sein.

Interessant ist allerdings der optische Eindruck, den der IE8 mit seinen nur 20 Punkten macht: Die Treppen-Struktur der Seite ist selbst mit diesen wenigen Punkten klar erkennbar, wogegen Firefox 2.0 trotz 56 Punkten die Kästchen nicht richtig sortiert.
 

aemaeth

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.765
Wenn ich ein System neu aufsetze dann wird der Internet Explorer nur zum runterladen von Opera und Firefox benutzt, danah verschwindet er im Windows hintergrund.
Da kann von mir aus auch gerne eine 199 dahinter stehen, es würde sich nichts dran ändern! :lol: :D

keigu
 
K

Kibbles

Gast
In letzter Zeit wird mir Microsoft immer sympathischer. Vielleicht wird der IE irgendwann sogar eine ernst zu nehmende Alternative zu Opera, Firefox, Safari und Co. :D

MS scheint sich ein besseres Image aufbauen zu wollen. Da arbeiten sie genau an der richtigen Stelle finde ich.
 

mastet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
451
IE finde ich zur Zeit immer noch schlecht, obwohl der IE8 schon deutlich besser ist. Ich habe aber an jedem Browser was auszusetzen, wobei ich schon die meisten ausprobiert habe.

Jedenfalls freue ich mich, dass MS nicht aufgibt, denn Wettbewerb macht am Ende alle Browser besser!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bullet Tooth

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.729
Unbelievebal! Da bleibt mir die Spucke weg. Sie haben es geschafft :D
Noch ist nix geschafft, es ist von soll die rede.



Und solange er es nicht geschafft hat glaube ich denen nix. Eigentlich sollte es mir egal sein weil ich den nie benutze, nie benutzen werde, und auch niemandem empfehle. Auf jedem Rechner wo ich nur kurz was surfe wird der FF installiert und schnell mit WOT und AdBlockPlus versehen. Die meisten Leute staunen wie schon "sürfen" ohne Werbung ist.
 

Kokuswolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
418
Auch wenn ich es begrüße, da die Kameraden bei MS sich endlich mal um Webstandards kümmern, so kommt es eigentlich schon zu spät.

Bisher gibt es zu gravierende Unterschiede von MS zu Alternativ-Browsern, als das auf breiter Basis neue Standard verwendet werden können, wie sie bspw. in ACID-Tests geprüft werden. Der neue IE 9, sofern er denn wirklich mal technisch aufholt, muss sich ja noch verbreiten. Und zwar richtig, so dass kein Webdesigner mehr über nervige 6er oder nur leicht bessere 7er Versionen nachdenken muss.

Vielleicht bringt die beschleunigte Entwicklung bei IE ja einen Nebeneffekt mit, das er sich zunehmenst mit anderen Browser vergleichen muss - besonders bei dem technisch unbedarften Volk. Die Qualität des Internets in der Darstellung und Interaktivität von Webseiten könnte dadurch (endlich) spürbar steigen.
 

ceddy

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
983
In letzter Zeit wird mir Microsoft immer sympathischer. Vielleicht wird der IE irgendwann sogar eine ernst zu nehmende Alternative zu Opera, Firefox, Safari und Co. :D

MS scheint sich ein besseres Image aufbauen zu wollen. Da arbeiten sie genau an der richtigen Stelle finde ich.
Genau das wollte ich auch gerade schreiben. Erst Windows 7, dann Der Internet Explorer, Evt. auch Office 2010. Ich glaube die haben es gemerkt das Sie mit guten Produkten mehr Geld verdienen können. Gratulation!
 

Domski

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.162
Besser spät als nie;)
Die Entwicklung war aber auch mehr als überfällig.
Aufzuholen haben sie einiges, auch wenn ich bezweifele, dass MS die Vormachtstellung von Mozilla in absehbarer Zukunft ernsthaft "schädigen" kann.....
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Ich surfe schon ewig mit dem IE und habe da keine Probleme mit.

Ich kann es nur begrüssen das MS seinen Prduken mehr Aufmerksamkeit schenkt und daran arbeitet.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.072
@Trackballfan

ich frage mich auch immer auf welchen freak seiten man rum trollen muß um mit dem IE probleme zuhaben.

naja jedem das seine ^^
 

Luofu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
115
richtige weg... sehr schoen.. IE und ACID3 test.

noch schoener waers wenn IE9 genau sone ueberaschung wird wie windows7.


IE und ACID3 test. hoffentlich halten dann auch alle internet seiten daran. die "standards". thats it.
 

Cochrane

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
86
Ich verwende selbst keinen IE, und freue mich trotzdem sehr darüber. Denn wenn auch der IE solche Techniken einsetzt, werden immer mehr Seiten sie auch endlich einsetzen und damit wirklich interessante Funktionen ohne den ganzen Flash-Müll bieten. So lange sich alle Seiten noch am IE (sogar IE6) orientieren kann sich das Internet im großen und ganzen nicht so schön weiterentwickeln, wie wünschenswert wäre.
 

Brotkruemel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
369
ich frage mich auch immer auf welchen freak seiten man rum trollen muß um mit dem IE probleme zuhaben.

naja jedem das seine ^^
Es geht nicht darum Probleme mit einem Browser zu haben, sondern wie kompatibel, wie konfigurierbar, wie sicher, wie schnell und vor allem wie komfortabel ein Browser ist! Für viele mag das nicht wichtig sein, für manche sind solche Punkte allerdings essentiell. Der IE8 hat einen ganz großen Sprung gemacht, allerdings surfe ich mit ihm immer noch äußerst ungern, die Konkurrenz ist in der Entwicklung einfach immer noch ein paar Jahre voraus. Wenn du mit dem IE zurecht kommst ist ja schön und gut, aber ohne die starke Konkurrenz würde MS ganz sicher nicht so akribisch an der neuen IE-Version basteln, das muss dir auch klar sein. Am Ende profitieren wir doch alle von dem Browser-Wettstreit. Egal welchen man nun nutzt...
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
Die meisten hier scheinen nicht zu kapieren das es hier vor allem ums Webdesign geht ... Für jeden Webdesigner ist der IE bis heute der pure Horror. Wenn ihr beim surfen optisch nix bemerkt liegt das an der vielen unnötigen Arbeit der Webdesigner die sich da den Hintern aufreißen damit ihr solche Sprüche ablassen könnt.

Für mich klingt es aber ein wenig so als ob man aus dem Source vom FF & Chrome fleissig was zum abschauen gefunden hat.
 

Tulol

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.875
Jedenfalls freue ich mich, dass MS nicht aufgibt, denn Wettbewerb macht am Ende alle Browser besser!
Uhhh da werden böse erinnerungen an die Netscape versus IE zeiten wach...
Kaum war der IE da brach ein heiloses Chaos aus, propritärer standard hier, propritärer standard da...
Als webdesigner musste man dann entweder 2 versionen seiener Seiten entwickeln(IE und Netscape), oder man setzte auf uralt standards mit denen beide halbwegs gleich klar kamen - was aber auch eher die ausnahme war.
 

jan4321

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.927
@Tulol

Jo das warn noch Zeiten^^

@ Topic

Ich glaub es erst, wenn ich das sehe ;) Bei M$ werden immer Versprechen gemacht, die dann doch net erfühlt werden, aber wir werden sehn
 
Top