Internetzugang Ferienhaus

Cune

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
188
Ich bin in einem Ferienhaus in Frankreich, da kommt ein DSL Kabel aus der Wand (WLAN kriegt der Vermieter nicht hin, da Wände zu dick).
Jetzt hab ich meine Vodafone Easybox von Zuhause mitgenommen, in der Hoffnung ich krieg mein eigenes WLAN hin un kann mit dem Iphone surfen. Ich hab von ihm nur ein Passwort.

Wenn ich das Kabel in die Easybox (ins "DSL") steck, krieg ich auf meinem Iphone die Anmeldeseite von der Easybox mit dem Hinweis "DSL nicht verfügbar". Konnte aber auch nirgendswo das Passwort für das DSL des Ferienhauses eingeben?

Krieg ich das irgendwie hin?
 

andy_0

Admiral
Dabei seit
März 2011
Beiträge
7.824
Nein. In Frankreich verwenden sie Annex A, in Deutschland bis vor nicht zu langer Zeit nur Annex B und jetzt manchmal Annex J. Das Modem der Easybox kann deswegen an dem Anschluss gar nicht laufen. Ob DSL anliegt oder nicht, hängt nicht von den Zugangsdaten ab. Selbst wenn es anliegen würde, kannst du bei deiner Easybox offenbar eh keine Zugangsdaten konfigurieren.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.009
was genau meinst du mit "ich nehme meine box mit um zu surfen"?
hast du mit der franz. telekom einen dsl vertrag abgeschlossen damit du auf der telefondose auch internet hast?
oder ist das " ins dsl stecken" das lan-kabel vom nachbar und du hast nur falsch angeschlossen?

sollte dein vermieter extra ein dsl anschluss zur verfügung stellen, sollte er dir das modem und die zugangsdaten geben.
 

Cune

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
188
Ok shit.. danke schonmal! :) aber uch kann doch in meinen WLAN Einstellungen am Iphone sachen konfigurieren, oder nicht?
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.009
was willst du konfigurieren? meinst du den persönlichen hotspot, damit du mit deinem wlan geräte über das händynetz surfen kannst? du weisst schon, dass daten-roaming (ausland nach hause) sehr teuer werden kann... und mit teuer meine ich nicht 10euro pro trag.
 

Cune

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
188
Ich hab es schonmal im Hotel in Österreich geschafft meine Easybox als WLAN herzunehmen, auch dort gab es nur ein Kabel.. Dachte ich krieg das wieder hin.. Der Vermieter hat mir sxhin gesagt, das das WLAN nicht bis zu uns im Nebenhaus reicht, das es aber ein Kabel gibt..
 

B0LLD0Z3R

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
380
Dann steck das Kabel in ein Laptop (den du hoffentlich dabei hast) und erstell dann über WLAN ein Ad-Hoc Netzwerk und gib die Verbindung frei.
 

Cune

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
188
Das ist mir schon klar.. Ich will hier keinen Vertrag abschließen und auch nicht roamen.. Ich will einfach, wie ich es schonmal hinbekommen hab, die Easybox als Verbindungsstelle zu meinem Iphone verwenden. Capice?
Ergänzung ()

@Nerd.. Nein, bin leider kein so ein Nerd, der sein Laptop dabei hat.. ;D
Ergänzung ()

Aber Andy0 hat mir ja anscheinend schon die richtige Antwort gegeben.. Danke aber auch an die anderen noobs..
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.009
eben... das kabel...... frag deinen vermieter, ob das die direkte verbindung mit seinem internet ist.... falls ja, brauchst du einfach den router als switch.. dhcp-server aus, dhcp vom vermieter übernehmen oder die ip deiner kiste seinem router anpassen.
 

Chrissraud

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
83
Ist das ein normales LAN Kabel?
Dann müsstest du deinen Router als Accespoint einstellen.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.974
Die ganzen "noobs" versuchen dir zu helfen... aber du geizt mit den Informationen... wir wissen aktuell nur das dort ein Kabel ist und was von DSL...
Wenn es ein Signal vom Splitter ist, dann brauchst du ein Modem ala Annex A... wenn es ein Netzwerkkabel ist, dann nimm deinen Router als Accesspoint (Kabel sollte dann i.d.R. in einen LAN Port..)
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.009
ach punk... nicht aufregen... der will nur spielen...

das nicht noch als nächste frage "gibt es ein tool, das annex A simuliert..." kommt ist doch schon höchst löblich...
 

Sebbi

Rear Admiral
Dabei seit
März 2002
Beiträge
5.604
mal vorher eine ganz einfache Frage ... was meinst du mit "DSL Kabel" ???

1. DSL Kabel = kommt direkt von der Anschlussdose ohne DSLModem etc dazwischen?
oder
2. DSL Kabel = kommt von einen Modem oder Router

wenn letzteres, dann musst du nur herausfinden, welches IP Addressen verwendet werden, deine Box entsprechend umstellen für LAN und dieses Kabel an die LAN PORTS anschließen. Der den Rest sollte der Interne Switch machen.
 
Top