Ist der Weg zur einer Custom Wasserkühlung sinnvoll?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
604
#1
Die Temperaturen werden draußen immer höher neue Hitzewellen sin angekündigt.

Mein Thema ist heute: Macht eine Wasserkühlung Sinn?
Steht also der Nutzen einer Wasserkühlung im gesunden Verhältnis zu einer sogenannten AIO Lösung?

In beiden Systemen kommt Wasser zum Einsatz, beide Kühlen über einen Radiator mit Luft.
Eine Custom Wakü ist sehr kompliziert im Aufbau, sie muss aufwendig gewartet werden und ein Wasserschaden ist oft vorprogrammiert.

Wie sieht das aus eurer Sicht aus, welches System ist für einen normalen PC vor zu ziehen und warum?
 
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5.564
#2
jeder anständige lukü reicht für 95% aller systeme aus...
solange du nicht hard-oc betreibst...

neue hitzewellen ?
wann wird es denn hier mal 40grad+ ?
 
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
3.326
#3
Egal ob Custom oder AiO Wasserkühlung, beides sind (überteuerte) Spielereien.
Letztlich braucht man sowieso wieder Lüfter die die Wärme abtransportieren, den ohne gehts nicht.

Und wie so oft, die Temperatur der PC Hardware wird völlig überbewertet.
 

xdave78

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.695
#4
Meine Meinung: es kommt drauf an was man will. Rein vom Kühlungsfaktor bringt ein System bei dem man sich ein bisschen Gedanken um den Luftstrom gemacht hat sicherlich deutlich mehr als Wasser. Rein vom Stylefaktor her- und das ist eigentlich auch der einzig belastbare Faktor- finde ich persönlich Wakü schöner und da ich persönlich auch für Kompromisse offen bin hab ich mich für mein System für AiO auf CPU und GPU entschieden und bin damit zufrieden: sieht gut aus- kein hässlicher Metallblock versperrt die Sicht, es ist vergleichsweise leise auch unter starker Beanspruchung und die Kühlung ist toppi.
 

BestinCase

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
604
#5
Das Thema Lukü kommt aber erst Morgen.
 
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5.564
#6

BestinCase

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
604
#8
"Rein vom Stylefaktor her- und das ist eigentlich auch der einzig belastbare Faktor"

Das ist ein guter Punkt, nach einer Forsa Umfrage werden tatsächlich die meisten WaKü Systeme wegen der schönen bunten Optik angewendet, ähnlich wie bei RGBs.

Ich persönlich halte eine WaKü nur für Sinnvoll, wenn das Wasser extern gekühlt wird.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
50.815
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top