Ist es möglich ein Notebook mit Hd Grafikkarte an einen Plasmafernseher anzuschl.?

meier233

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9
Guten Tag an Alle,

habe eine Frage unzwar wollte ich mal fragen ob man ein Notebook mit einem Plasma Fernseher verbinden kann und welche Anschlüsse sind dafür notwendig?
Wollte auf dem Plasmafernseher dann zocken wenn es gehen würde? Habe eine Hd Grafikkarte aber glaube keinen Hdmi Ausgang. Habe hier mehrere Usb 2 anschlüsse, den dockinganschluss 3, expresscard schacht, vga und noch mehrere kleine anschlüsse für internet usw.

Worauf muss ich achten oder ist es nicht möglich?

Danke im voraus
 

Brimbamborum

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.772
Wenn dein Plasma z.B. einen Scart-Anschluss hat, kannst du mit einem VGA auf Scart Adapter dein Notebook anschließen. Es gibt dabei jedoch manchmal Probleme mit der Synchronisation. Sollte es für dein Notebook eine Dockingstation mit digitalem Ausgang geben, solltest du darüber nachdenken.
 

meier233

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9
ist den vga nicht ein analoger anschluss? ist für hd nicht etwas digitales notwendig? und ich hab den dockinganschluss 3 (hp notebook). Glaube aber der ist analog. wie erkenne ich das? ich hab eine liste in der die ein und ausgangssignale die von dem dockinnganschluss unterstütz werden aufgelistet sind. Dort steht dvi wird nicht unterstützt. Dvi ist doch digital oder?

danke im voraus
 
Zuletzt bearbeitet:

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.517
Besser ist natürlich DVI/HDMI. Hast du aber anscheinend nicht! Also probier's mal mit VGA. So schlimm ist das nun auch wieder nicht. Ich glaube sogar, du wirst den Unterschied nicht wahrnehmen - seie denn, deine Grafikkarte ist super-schlimm.
 

meier233

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9
wollte mit full hd auflösung spielen also 1920 × 1080 Pixeln ? weiss aber nicht ob ich das über vga realisieren kann
 

Brimbamborum

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.772
Es geht, allerdings kommt es auf die Signalqualität des VGA-Ausgangs an, ob das Bild verwaschen ist. Ein richtiger TV-Out als Hosiden wäre schon besser, allerdings unterstützten die oft nicht alle Modi. Und den Ton musst du natürlich immer getrennt verkabeln.

Edit: DVI ist digital, Dockinganschluss 3 ist nur die HP-interne Bezeichnung für einen bestimmten Schnittstellentyp. Du musst dir die für dein Notebook erhältlichen Stations ansehen, dort wird die jeweilige Ausstattung angegeben. Aber wenn kein digitales Grafiksignal ausgeschleust wird, kann es höchstens eine Wandlung in der Station geben, das ist eigentlich nichts anders, was du mit dem Adapter auch machen würdest.
 
Zuletzt bearbeitet:

meier233

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
9
und wie erfahre ich ob die signalqualität gut oder schlecht ist?

oder gibt es noch ganz andere möglichkeiten per usb oder express card ect. die full hd und unverzehrtes bild wiedergeben?

danke im voraus
 

Brimbamborum

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.772
Ausprobieren, messbar ist dies nur mit teurem Equipment und ohne gar nicht feststellbar. Es gibt Fernseher mit VGA-Eingang, das wäre natürlich einfacher als mit Scart oder Hosiden/S-VHS. Passende Adapter gibt es bei eBay sehr günstig. Über die anderen Slots ist das interne Signal der Grafikkarte nicht abzugreifen.
 
Top