Kabel von Gehäuselüfter liegt auf der Grafikkarte

Daniel95

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
Hey,

ich wusst nicht so genau wohin ich mit meinem Problem soll, deswegen hab ich mal hier ein Thema erstellt.

Es geht kurz darum, ob es schlimm ist wenn das Kabel vom Gehäuselüfter ein wenig auf der Grafikkarte liegt?

Grafikkarte: Gigabyte GTX 760
 

Anhänge

MTGL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
271
Solange keine blanken Kupferadern darauf scheuern, ist das harmlos. Da ist nicht umsonst Isolierung drumherum ;-)
 

bksm v2.0

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
525
Wenns dich stört dreh den Lüfter. :rolleyes:
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.094
Nöö, spricht nichts gegen. Das Kabel ist doch normalerweise isoliert und der Strom der da durchfließt erwärmt das Kabel auch nicht so sehr und die Wärme der Graka dürfte dem Kabel auch nichts anhaben.

Und wenn es dich stören sollte, dass das Kabel da aufliegt, dann mach eine Schlaufe in das Kabel so dass es kürzer ist und dann auch nicht mehr auf der Graka aufliegt.

P.S. Am restlichen Kabelmanagement ließe sich auch noch das ein oder andere verbessern. ;)
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.216
Besorg Dir mal ein paar kleine Kabelbinder und bündele die Kabel etwas.

Ansonsten kann mit dem aufliegenden Kabel normalerweise nix passieren.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.188
Am besten welche mit Klettverschluss, kann man wieder auf machen wenn man mal was verändern will:
Hier
 

killbox13

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
800
Brauchst nich extra was für besorgen oder mit Kabelbindern ran. Schnapp dir Gummibänder, leg die Kabel etwas um und halt die Schlaufen damit zusammen, dann haste alles etwas gebündelt und verkürzt ohne viel Aufwand wenns nich schön aussehen muss ;)
Grundsätzlich ists egal ob das Plastik oder die Isolierung von nem Kabel aufliegt.
 
Top