Kann Speedport v700 nicht ansprechen

Deep Blue

Ensign
Registriert
Juli 2008
Beiträge
188
Hallo Leute.

Ich hab mir diesen Router bei ebay ersteigert und wollte mein altes DSL-Modem ersetzen.
Nach der Bedienungsanleitung soll ich im Browserfenster 192.168.2.1 ( ohne www) eingeben um in das Kongigurationsprogramm zu gelangen.Allerdings gelingt das nicht.(kommt immer Seite kann nicht angezeigt werden)Ich kann den Router als Modem verwenden ohne probleme. (so bin ich jetzt auch im Internet)
Ich bin totaler noob in so Sachen und würde mich über Hilfe freuen.Eure Fragen werd ich versuchen bestmöglich zu beantworten.
 
schau mal nach was du für eine IP bekommen hast.
einfach Start - Ausführen - cmd - ENTER
ipconfig - ENTER

Wenn da ein Standardgateway steht, dann einfach mal die P im Browser eingeben.

Oder Screenshot hier posten. dann sehen wir weiter

...willkommen im Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab jetzt den reset Knopf über 5 sekunden gedrückzt aber ist alles beim alten geblieben.
 
Nur 5 sec?

Ich dachte das wären mehr gewesen... 30?
 
Hast du deinen Router über dein LAN Port 2 angeschlossen?

Wenn ja, dann versuch mal: http://192.168.243.1

Ich glaube reset ist, wenn du den strom rausziehst, dann den resetknopf gedrückt hälst und dann den strom reinstecken und den knopf noch 15sek gedrückt halten.
 
Zitat Anleitung:
"-Führen Sie einen spitzen Gegenstand, z. B. einen Zahnstocher, in die kleine, mit Reset bezeichnete Öffnung
und drücken Sie damit mindesten 5 Sekunden lang auf die darunter verborgene, kleine Taste.
-Warten Sie ca. 90 Sekunden, bevor Sie den Speedport W 700V vom Stromnetz trennen."
 
WJoerg schrieb:
Zitat Anleitung:
"-Führen Sie einen spitzen Gegenstand, z. B. einen Zahnstocher, in die kleine, mit Reset bezeichnete Öffnung
und drücken Sie damit mindesten 5 Sekunden lang auf die darunter verborgene, kleine Taste.
-Warten Sie ca. 90 Sekunden, bevor Sie den Speedport W 700V vom Stromnetz trennen."

Das hab ih ja gemacht aber ich hab den speedport nicht ausgeschaltet.Soll ich den vorher auschalten oder nur noch einaml aus und einschalten?
 
Anmachen, 2 min warten, Reset 10 sec (sicher ist sicher ;) ), Reset loslassen, 2min warten, ausschalten, 10 sec warten, einschalten und versuchen zu Verbinden.
 
So leute den Reset hab ich sogar noch mal gemacht und es hat nichts gebracht.Der Router hat auf jeden fall resetet da die Lampen ausgegangen sind und dann kurze Zeit später wieder angegangen sind nachdem ich den Reset-knopf losgelassen habe.
Also da hilft mir jedenfalls nicht weiter.Ich kann imer noch nicht auf das K-prog zugreifen.
Was kann ich denn noch tun?
 
@ Joerg

Schau doch mal in den Screenshot den ich gemacht habe (einge posts vorher).Danach zu urteilen hatdie ethernetkarte gar keine IP-adresse.(Lan-verbindung)

Die lan Verbindung 2 hat eine IP-adresse ist aber meine Skystar TV-Karte

PS:Wo soll ich denn die IP und diese Subnetzmaske eintragen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Lan-Verbindung 2 nicht.
Du sollst die Lan-Verbindung (ohne Kennung also 1) in o.g. Werte verändern.
 
Hab ich gemacht.Aber was soll ich denn bei Satndardgateway und DNS-server hinschreiben?
 
Erstmal nix.
Mach nochmal ipconifg bitte.

Bilder kannste auch auch normal hier als Anhang einfügen (das ist die Klammer im Editorfenster).

Edit: Anhang
Hab gerade aus langeweile noch ein kleines Bildchen gemalt.
 

Anhänge

  • Netzwerk_1.JPG
    Netzwerk_1.JPG
    140,4 KB · Aufrufe: 201
  • Anhänge.JPG
    Anhänge.JPG
    112 KB · Aufrufe: 203
Zuletzt bearbeitet:
Das mit dem anhang ist ne feine Sache .Wusste ich net.

Also hier nochmal:

Schein sich nicht vielgetan zu haben.
 

Anhänge

  • IP 2.JPG
    IP 2.JPG
    116 KB · Aufrufe: 166
Hmmmm, die IP sollte jetzt aber drin stehen... schau bitte nochmal nach. Das kann nich sein, daß da nur Nullen stehen... 0_o.

Anhänge haste schnell gelernt. Lob!
 
Jetzt hab ich doch irgendwie ne IP.Muss vorher was falsch gemacht haben.Also nochmal ein screen:
 

Anhänge

  • IP 3.JPG
    IP 3.JPG
    109,6 KB · Aufrufe: 157
Gut, und jetzt im Browser 192.168.2.1 eingeben.
 
Zurück
Oben