[Kaufberatung] Drucker

D

desmond.

Gast
Kannst du den Drucker per LAN-Printserver nicht direkt an einen Switch anschließen.
Dazu musst du nicht zwingend eine Netzwerkdose einnehmen, sondern schließt deine weiteren Netzwerkkomponenten gleich mit an den Switch.
 

Daniel Albert

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
976
Hallo,

Problem ist, dass in meinem neuen Büro wurden die Netzwerkdosen umgeschalten. Sind jetzt für Fax umgestellt worden, da dies noch nicht vorhanden war.

Wir nutzen jetzt alle nur noch WLAN

MFG
Albert
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
W-Lan- Multifunktionsgeräte gibt es noch nicht allzu viele.
Wenn du W-Lan brauchst, dann schließe hinter das Gerät eine W-Lan-Bridge. Düfte billiger kommen.
 

Daniel Albert

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
976
Hallo,

geht leider nicht. Ich habe gerade gesehen das wir hier eine Netgear wtg624 nutzen der nicht Repeaterfähig sein soll.

Muss ich doch auf einen drucker mit USB zurückgreifen


MFG
Albert
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
normalerweise sollte das dennoch funktionieren.
Und ein USB-Gerät ist ja keine Lösung, wenn man eigentlich Lan oder W-Lan braucht.
Dann hol dir doch ein D-Lan-Set und binde ich so ins Netzwerk ein.
 

Daniel Albert

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
976
Hallo,

Ja wäre auch eine Möglichkeit, muss aber erst prüfen ob noch ein Anschluss am Router zur Verfügung steht.

Kennt jemand einen Multifunktionslaserdrucker Duplex mit Wlan ? Wäre ja auch noch eine Möglichkeit oder ?

MFG
Albert
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
ja aber die meisten sind Tinte:
- HP Officejet Pro 6500 Wireless
- HP Officejet Pro 8500 Wireless

Laser SW:
- Brother MFC-8870DW
- Brother MFC-7840W (aber kein Duplex)
 

Daniel Albert

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
976
Guten Morgen dogio1979

Hui da sind die Preise aber extrem höher. Das lohnt sich nicht. Ich habe mir ja den Canon i-Sensys MF4370DN ausgesucht da dieser noch unter 300 € liegt. Ein Kollege hat mir gestern den Vorschlag gemacht eine Access Point mit Client Bridge zu kaufen für ca. 50 €. Habe halt gehofft das es einen Multifunktionsdrucker wie der Canon mit Wlan gibt, der nicht über 350 € kostet. Ich habe leider nichts gefunden.

Dann muss ich halt doch die Komponenten einzeln kaufen. Wäre halt schön gewesen wenn es diese im Paket gegeben hätte.

Gibt es denn sowas wie usb router ? Ich kenne nur diese USB Switche wo ich per Knopf umschalte.

Danke für deine Unterstützung.

MFG
Albert


MFG
Albert
 

Daniel Albert

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
976
Hallo,

ich suche mal wieder einen neuen Drucker. Jetzt habe ich den canon i-sensys mf4370dn und bin damit voll zufrieden nur brauche ich genau so etwas am liebsten auch von Canon aber mit integrierten WLAN. Ich finde da nichts bei Canon. Hat jemand einen vorschlag ?

MFG
Albert
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
Lexmark X364DW. Zurzeit gibts 50% Cash-Back bei Lexmark
 

Cheatman2001

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
65
Würd da zu Brother greifen:

Brother MFC 8890DW da gibs auch Vollduplex, 30S/Min. und 3 Jahre Vor-Ort-Service-Garantie.

Bei Fragen bitte posten

MfG Cheatman
 
Top