Kaufberatung für 120 mhz Bildschirm und Grafikkarte

In0cenT

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
238
Guten Tag

Ich bin auf der suche einem guten 120mhz Bildschirm
Kriterien:
-Preis um die 250Fr
-24 Zoll
-geeignet fürs Gaming


Und dann bin ich noch auf der suche nach einer neuen Graka
Kriterien:
-Preis um die 600Fr (+/- 100Fr)
-Sie sollte 3 Bildschirme unterstützen (1 60mhz und die 2 neuen 120mhz Bildschirme die empfohlen werden)
-geeignet fürs Gaming (BF3 zB)

Ich hatte eine 7970 im Kopf, aber da bald die neuen Nvidia Karten kommen sollten bin ich mir nicht sicher ob ich warten soll...

Hoffe ihr könnt mir helfen

LG
 

enzonewmann

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
ICH würde warten schon weil ich ein Nvidia Fan bin und wenn du jetzt eine HD7970 kauft und zumm schluss die Nvidias sich als besser erweisen aber letztendlich muss du wissen was DU machst
 

kibotu83

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
Habe mir vor halben Jahr den Asus VG236HE gekauft, ich bin echt sehr zufrieden mit dem Monitor. Ist zwar etwas kleiner als die geforderten 24 Zoll.

Oder willst du auch mit 3dBrille spielen ?
 

etking

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.411
Kauf dir keinen TN. Die anderen Displaytypen sind zwar minimal langsamer (im Milisekundenbereich) aber davon merkst Du überhaupt nichts, Bildqualität, Farben und Blickwinkel sind bei PVA und IPS tausendmal besser, ein Unterschied wie Tag und Nacht. Zudem ist die G2G Messung ein praxisferner Marketing-Gag.

Moderne PVA und IPS-Displays eignen sich genauso für Gaming. 120HZ wird nur für 3D benötigt, um dann 2x60HZ für jedes Auge darzustellen, sonst merkst Du davon gar nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanfyy

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.125
nVidia unterstützt keine 3 bildschirme mit einer GraKa. also wirds wohl auf ATI rauslaufen

EDIT: um's vollständig zu sagen: Bei nVidia brauchst du für 3 bildschirme min. 2 GPUs d.h.: entweder EINE Multi-GPU karte (GTX 295, GTX590, ...) oder ein SLI system mit mindestens zwei single-GPU karten.

Übersicht
Das was du suchst ist dann wohl "Surround 2D"
 
Zuletzt bearbeitet:

Elbrathil

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
629
Nur mal so zur Aufklärung...
MDMMA hat dich ja schon drauf aufmerksam gemacht, aber die andern habens einfach ignoriert :p

Du suchst wahrscheinlich einen Monitor mit 120 Hz (Hertz). Das heisst, der Monitor hat verarbeitet 120 mal in der Sekunde das Signal zur Darstellung.
Was du da mit 120 mHz (milliHertz) = 0,12 Hz geschrieben hast ist wohl wirklich etwas amüsant. ;) Damit würde der Monitor alle 8,33 Sekunden ein neues Bild darstellen. Deine Grafikkarte müsste damit auch nur noch 0,12 fps schaffen, ich glaube dann brauchst du keine neue mehr :D
Hoffe ich konnte ein wenig Klarheit schaffen :)
 

character

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.621
Mit "mhz" meinte er wohl eher Megahertz, aber letztendlich ist das nun auch egal.

Ich wuerde auch eher zu einem IPS als einem 120-Hz-TN greifen.
 

In0cenT

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
238
Ich spiele COD4 welches immer mit 250 FPS läuft und in dieser Szene empfiehlt es jeder!

Also der Bildschirm sollte schon 24Zoll haben...

Eine 590er bekomme ich aber nicht für 600Fr
Denkt ihr die neuen Nvidias werden so billig?


@MDMMA: Solche Kommentare spamen nur und werden ab jetzt gemeldet!

LG
 

castlestabler

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
303
Auch wenn du es noch nicht bemerkt hast, aber MDMMA hat nicht ganz unrecht, er hat nur nicht gesagt warum.

120mhz gibt es nicht, was du wahrscheinlich meinst sind 120Hz, machen bei einem Monitor auch Sinn.
Die Latenz wird in ms angeben.

120mhz was wahrscheinlich 120 milli Hertz sein sollten, wäre ein Bild alle 8,33Sekunden.

Zu deiner Frage:
Du hast wahrscheinlich vor ein Multimonitorsetup zu betreiben und besonders in diesem Fall sind TN-Displays nicht zu gebrauchen. Nimm auf jeden Fall ein anderes Display.
 

d4nY

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
813
ICH würde warten schon weil ich ein Nvidia Fan bin und wenn du jetzt eine HD7970 kauft und zumm schluss die Nvidias sich als besser erweisen aber letztendlich muss du wissen was DU machst
selbst wenn sie besser sind ist das gesamtpaket bei der 7k reihe ziemlich gut und es gibt keinen grund einen kauf danach zu bereuen...man sollte die karte kaufen, wenn ma die leistung braucht...und wer weiß wie lange nvidia noch braucht
aber wenn der TE 120Hz für 3D braucht, dann stimme ich dir zu, sollte er auf kepler warten

120HZ wird nur für 3D benötigt, um dann 2x60HZ für jedes Auge darzustellen, sonst merkst Du davon gar nichts.
120Hz ist zB auch praktisch, weil tearing dann erst >120fps entsteht, das ist zumindest schonmal fakt
angeblich soll mit 120 hz das bild auch ruhiger und angenehmer erscheinen...kann ich aber nicht beurteilen

E: ne 590 unterstützt 3 monitore? oh ok, ich hatte immer gedacht man braucht dafür 2 separate karten, auch wieder was gelernt :D
 
Zuletzt bearbeitet:

der_Schmutzige

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.259
Mit "mhz" meinte er wohl eher Megahertz, aber letztendlich ist das nun auch egal.

Ich wuerde auch eher zu einem IPS als einem 120-Hz-TN greifen.
Ich habe sogar von einem 120Hz TN-Monitor (Viewsonic) zu einem 60Hz IPS (Dell) gewechselt, weil ich ein besseres Bild wollte und bei dunklen Szenen nun mehr sehe.
Würde ich immer wieder tun.
Der IPS Monitor ist von der nominellen Reaktionszeit wohl etwas langsamer, aber irgendwie trotzdem direkter. Daraufhin habe ich etwas gegooglet und erlesen, dass der interne Inputlag beim "langsamen" Dell wohl geringer sein muss als beim Super-GaMoR-120Hz , den ich vorher hatte.
Was ich damit sagen will?
Bei Displays nur auf "120Hz" zu gucken ist ne ähnliche Mogelpackung wie bei Netzteilen nur auf "750 Watt" zu achten.
Das Gesamtpaket muss stimmen.
Fazit: Bin froh, meinen 120 Hz Monitor los zu sein.
 

In0cenT

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
238
Also nochmals dieser Thread ist nicht für eine Disusion hier! Ok ich habe mich mit der 120Hz Angabe vertan :-)

Oder kann das gar nicht funktionieren, da ein 60Hz Bildschirm noch angeschlossen sein wird?

Welchen Bildschirm empfiehlt ihr mir?

120Hz ist nicht für 3D gedacht, sondern für das angenehmere Bild!

LG
 

Hanfyy

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.125
Zur Graka nochmal: was hast du denn vor?? auf allen 3 bildschirmen spielen?? warum dann nur 2 mit 120Hz? und wenn du nur auf 2 spielen willst-> das ist sinnlos, weil du in der mitte dann den Rahmen hast, und aiming unmöglich wird.

und nein, die nvidia karten werden wohl in etwa so teuer sein wie immer. daher würde ich dir dafür eher zu ATI raten (und das als nvidia fan ;) )

Monitor: wenn du auf 3 zocken willst á la surround, unbedingt IPS, weil du sonst bei der kleinsten sitzänderung die monitore neu ausrichten musst bei TN-panneln (der effekt, wenn man schräg drauf schaut und nichts mehr erkennt) und das ist sehr nervig. Wenn du aber nur auf einem spielst, sind IPS immernoch besser ^^ und die 120Hz sind in jedem shooter, bei dem die graka die fps anzahl auch bringt was tolles. aber 3 FullHD displays und max settings und dann noch 120 fps? ... wohl eher nicht
 

In0cenT

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
238
Ok wieder mein Fehler: Der 60Hz Bildschirm wird in der nähe meines Bettes an der Wand installiert um Filme über meinen PC zu schauen

der erste 120Hz Bildschirm ist für Firefox, Multimedia Programme etc. Es ist der zweite Bildschirm neben dem Hauptbildschirm, auf dem nicht gespielt wird.

Der zweite 120Hz Bildschirm ist für das Spielen/Hauptbildschirm

Ich mag halt 2 Bildschirme auf meinem Bildschirm, da ich so mehr auf einmal amchen kann :)

LG
 

Hanfyy

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.125
ah okay.
Also als GraKa sollte ne ATI rein. (Billiger und 3. Monitorbetrieb)

Als Displays:
hm gute Frage, würde auf jedenfall trotzdem IPS nehmen, wirst es nicht bereuhen ist auch zum arbeiten angenehmer weil man von der Sitzposition echt freier ist und trotzdem ein gleichmäßig beleuchtetes Bild hat.


Als zweit Monitor Dell IPS

Und der Monitor zum spielen könnte sowas sein ASUS VG236HE oder LG 2363D
Das sind zwar keine IPS aber das gibt es glaub auch noch nicht in der größe.



Letzter EDIT:
24" ist schnee von gestern bzw. 1920x1200 (16:10 Format). Als 1920x1080 (16:9) gibt es nur 23"er wobei das eigentlich alles 23,6"er sind. Ich hab' daheim nen 24" (1920x1200) neben nem 23,6" (1920x1080) stehen. Die Displaybreite ist identisch, nur die höhe (logisch bei nem anderen Format) ist anders.
 
Zuletzt bearbeitet:

sheldon

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
781
Den LG 3D hatte ich schon, hat mich nicht überzeugt. Grandios sind die Dell U-Serie (habe die U2311H, neu sind glaub die U24xxx), haben IPS-Panel.

Für 3 Bildschirme ganz klar AMD. Da Du bereits eine 5870 hast, kommt eigentlich nur die 7950/7970 in Frage.
 

In0cenT

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
238
Also nochmals zum Bildschirm: Der Preis sollte nicht 300Fr stark überschreiten...
 
Top