[Kaufberatung] Gaming PC für maximal 800€

oGuzee

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Hey Leute,


es ist wieder so weit. Mich hat das Fieber wieder gepackt. Ich will wieder zocken!

Folgendes ist Vorhanden: Nichts.

Was ist mir wichtig?
- Ordentliches Gehäuse. Ich denke da an das Fractal Design R4 (Hatte damals das R3, war sehr zufrieden)
- Bequiet! Dark Power Pro 550W (Hatte ich damals auch, war begeistert)
- SSD mit 500GB
- Ordentliches Board. DDR3/4 ist mir schnuppe. Was Ihr für besser haltet.
- Intel. (Die sind noch immer besser als AMD oder?)
- GraKa muss nicht High End sein, da es das geringste Problem ist diesen auszutauschen.
- Leise soll er sein, auch bei Last.

Natürlich könnt ihr auch andere Empfehlungen aussprechen. Wenn es was besseres geben sollte, bin ich offen dafür -- bin nur raus aus dem Thema.



Danke euch schon einmal im Voraus.

MfG - oGuzee
 

Mr. Anderson

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
84
Die Grafikkarte ist fürs Spielen die wichtigste Komponente, von deinen 800 Euro geht schon die Hälfte für Gehäuse, Netzteil und SSD drauf. Hast du denn schon einen Monitor? Und was möchtest du spielen?
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.710
Zuletzt bearbeitet:

oGuzee

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Ich weiß das es das wichtigste ist.

Aber da es wirklich das einfachste ist, was es zu wechseln gibt kann ich das ja auch im Nachhinein kaufen.

Was ich Spielen will:
WoW, LoL - hauptsächlich.

Und sonst den normalen Schmarn der Hin und Wieder erscheint.
Ergänzung ()

Danke Spillunke.

Ja warum Fractal: Ich will die Staubfilter.

Und vor allem will eine NT mit CM. Sonst bekomme ich meine Macken
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.710
Dann das R4 und ein be quiet! Straight Power E9-CM 480W.
Dann wirst du woanders sparen müssen. Nen Dual-Core oder eine schlechter Grafikkarte. Kannst mal rausfinden, was deine Games mehr brauchen. CPU-Kerne oder GPU-Power.
 

oGuzee

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Ja ich glaube WoW und LoL haben jetzt nicht den fettesten Anspruch. Und irgendwo müsste noch eine HD5870 liegen. Reicht erstmal für FullHD.


Was ich wirklich will ist ein ordentlicher Unterbau, die Grafik kann man bei bedarf ohne Probleme erneuern.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.710
Dann lässt du die GPU weg bzw nimmst eine günstigere oder halt deine 5870.
 

oGuzee

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Danke danke!


So bau ich mir den Guten dann zusammen.

Bye bye.
 

oGuzee

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Kleine Frage hätte ich noch:

nicht lieber den Xeon 1230v3 statt des i5?

In anyway kann ich nicht übertakten.
 

oGuzee

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Na die 80€ sind doch auf lange Sicht gut inverstiert oder?
 
Top