Kaufberatung GTX 770 für 144 Hz Monitor

TwentyOneEight

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Hallo zusammen,

ich bin gerade auf er Suche nache iner neuen GTX 770. Gespielt wird auf einem Asus 144 Bildschirm (LoL, SCII, GW2, Diablo II etc.)

Getestet habe ich bisher 2 EVGA Karten, welche beide bei einer geringen Lüfterdrehzahl störende Nebengeräusche verursachen.

Jetzt werde ich mal eine Gigabyte Karte testen und stelle mir gerade die Frage: 2 GB oder 4GB?
Ich bin auch für alternativ Vorschläge offen...


Gruß,
TwentyOneEight
 

derius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.096
Zuletzt bearbeitet:

Pitam

Captain
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.999
4GB lohnt sich nicht, da die Graka bei einem Game welche so viel Texturspeicher nutzen muss, zwangsweise zu langsam ist.

Wär mal interessant zu wissen was du für eine Resthardware nutzt, bringt ja nix eine GPU einzubauen welche die 144 FPS für deinen 144 Mhz Monitor liefern könnte, deine CPU die dann aber auf 60 Fps bremst...

Anbei kann ich sagen dass ich meine GTX770 von MSI wiederkaufen würde, und die auch absolut empfehlen kann.
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
Mal schauen ob sich HisN hier einklinkt, das könnte wieder informativ werden. :)
Hier findest du schon mal einen Link von ihm, reicht dir vielleicht für einen Eindruck.
Mir persönlich würde die 2GB Version reichen, habe selbst nur 1,2GB in meiner GTX570 und stand noch nie am Limit.
 

derius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.096
Hau mal HD Mods in ein Spiel ... da geht der vRAM flöten ^^
 

HansOConner

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.916
Hättest deine 2 EVGA Karten behalten können. Gibt ein Bios Update für die Ksrten, womit das heulende Idle Geräusch nicht mehr auftaucht. Schau mal im Luxx EVGA Support Thread von mir. Bin leider mit dem Smartphone on und kann daher mimentan nicht verlinken. Gruß
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857

HansOConner

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.916

Mr.Smith

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.323
7950 ab 205€
7970 ab 265€

gtx 770 geht ab 330€ los..

In meinen Augen ist mal die 770 schneller mal die 7970.. schenken sich nicht wirklich viel.. Ob eine jetzt mal 5% schneller oder langsamer ist, ist total irrelevant.
Daher würde ich das mit der nVidia überlegen und lieber beim "abverkauf" von AMD zuschlagen.
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Erst mal meine restliche Hardware:

Intel Core i5 4670k
8GB Vengeance Low Profile
Gigabyte Z87X-UD3H
Be Quiet Dark Power Pro 550 Watt
Cooler Master CM 690 III
Samsung 840 Pro 256GB
Ergänzung ()

Ich habe die EVGA GTX 770 Classified. Dafür gibt es meines Wissens nach kein Bios Update. Außerdem sind es störende nebengeräusche und nicht zu hohe Drehzahl im IDLE.

AMD kommt nicht in Frage.
Ergänzung ()

Grafik Mods werden nicht benutzt. Also sollten 2 GB ausreichen?
 
Zuletzt bearbeitet:

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Ist die Gigabyte denn zu empfehlen? Ich habe schon viel wegen der qualitätiv minderwertigen Lüfter gelesen...
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
Huch, wollte eigentlich schon diesen Thread in #5 verlinkt haben.
Sollte also für 98% deiner Spiele reichen.

Habe selbst schon bei Kollegen Gigabytes verbaut und kann nichts schlechtes drüber sagen.
In Tests schneiden die auch sehr gut ab, hier auf CB gibt es vielleicht auch einen Test dafür.
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Ich hatte auch schon überlegt mir die GTX 680 von EVGA (Signature 2) zu kaufen. Ich habe in meinem Zweitrechner die 670 Signature 2 und die ist unter Last nicht aus dem System heraus zu hören.
Ergänzung ()

Also bestellt habe ich mir jetzt die Karte von MSI, da Lautstärke eine sehr wichtige Rolle spielt.
 
Top